Language and login selector start
Language and login selector end

Gruppenausstellung: Benjamin Appel, Christian Falkner, Anna Stiller, Monika Scheibe - Klasse 07 (vorbei)

1 April 2008 bis 17 Mai 2008
  Benjamin Appel, Christian Falkner, Anna Stiller, Monika Scheibe - Klasse 07
Christian Falkner
 
  Galerie Supper

GALERIE Supper
Kreuzstraße 3
76530 Baden-Baden
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49 (0)7221 - 37 30 450
www.galerie-supper.de/


Pressemitteilung
Karlsruhe, März 2008

Benjamin Appel, Christian Falkner, Anna Stiller, Monika Scheibe

"Klasse 07"

Vernissage: Samstag, 29 März 2008, 18.30 - 20.30 Uhr.

Ausstellungsdauer: 01. April bis 17. Mai 2008.

In diesem Frühjahr setzen wir unser Projekt zur Förderung von Kunststudenten der Karlsruher Kunstakademie fort und präsentieren in einer neuen Gruppenausstellung unterschiedliche Positionen (Malerei, Fotografie und konzeptuelle Ansätze) von Studierenden verschiedener Klassen der Akademie. Unter dem Titel "KLASSE 07" wird am 29. März 2008 um 18.30 Uhr eine Ausstellung mit Arbeiten von vier jungen Künstlern eröffnet.

Wir freuen uns, mit dieser jährlichen Ausstellung Kunststundenten die Möglichkeit zu geben, eigene Arbeiten zu zeigen, sowie Erfahrungen im Ausstellungswesen zu sammeln und der Öffentlichkeit junge Talente vorzustellen.

Die Ausstellenden sind:

Benjamin Appel
(*1978, Klasse Thomas Zipp, Daniel Roth) beschäftigt sich in seiner Malerei mit dem Raum und seiner Bedeutung. Die Innenraum-Motive sind nicht nur bloße Kulisse, sondern werden durch den Betrachter zu selbständigen Hauptdarstellern.

Persönliche Gedanken, Erlebnisse, Augenblicke und alltägliche Situationen fließen bei Christian Falkner (*1985, Klasse Anselm Reyle, Olaf Holzapfel) ein in spontane Assoziationen und werden in Malerei übersetzt.

Die uns umgebenden, alltägliche Bilderfluten und Eindrücke setzt Monika Scheibe (*1976, Klasse Meuser) in collageartig montierten Papierarbeiten neu zusammen und erschafft so Bildwelten wie Hybride aus Realität und Traum.

Anna Stiller (*1978, Klasse Günther Umberg, Rainer Splitt) sammelt Eindrücke und schafft aus dieser Erinnerung Arbeiten von vielseitiger Ausdrucksform.

Vernissage: Samstag, 29. März 2008, 18.30 - 20.30 Uhr.

Einführung: Regina M. Fischer, Kunsthistorikerin

Ausstellungsdauer: 01. April bis 17. Mai 2008.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 14 - 19 Uhr, Samstag 12 - 16 Uhr und nach Vereinbahrung.

Pressekontakt: Sirit Klinkhardt, Telefon und Fax: 00 49 - 721 - 5 69 55 77,

E-mail: klinkhardt@galerie-supper.de

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.