Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Franz Blaas - Zeichnung (vorbei)

16 März 2006 bis 22 April 2006
  Franz Blaas - Zeichnung
Franz Blaas, "Wiesenrand", Mischtechnik auf Papier, 1998, 31 x 29 cm
 
  Galerie Gerersdorfer

Galerie Gerersdorfer
Währinger Straße 12
1090 Wien
Österreich (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +43 1 310 84 84
www.gerersdorfer.at


Vernissage: Donnerstag, 16. März, 19 Uhr
Franz Blaas wird anwesend sein
Zur Eröffnung spricht Prof. Peter Baum

Fernab verfänglicher Perfektion und vergleichbarer Akademismen riskiert der Künstler einen subjektiven, ungesicherten Weg. Sein Empfinden für Tun und Lassen scheint insofern richtig, als er um die dauernden Spannungen weiß, die das Künstlerische im Feld von Emotion und Intellekt ausmachen.

Seine Spontanität und Lauterkeit im Umgang mit den zeichnerischen und malerischen Grundelementen, sein Verständnis für Skizze und Skizzenhaftes, für emotionale Abstraktion und Andeutung, gewinnt ihre Kraft aus einer Haltung weitgehender materieller Entäußerung, die auch im Kleinsten und Unscheinbarsten einen Wert erblickt.

Franz Blaas reagiert empfindsam und relativierend auf eine Umwelt, die sich zu sehr ihrer Empfindungen schämt.

Peter Baum

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.