Language and login selector start
Language and login selector end

Gruppenausstellung: GOLD. Tom FRÜCHTL - Michael HOFSTETTER - Stefan SCHESSL / OPEN ART (vorbei)

26 September 2008 bis 8 November 2008
  GOLD. Tom FRÜCHTL - Michael HOFSTETTER - Stefan SCHESSL /  OPEN ART
 
  Nusser & Baumgart

Nusser & Baumgart
Residenzstrasse 10
80333 München
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49 (0)89 - 22 18 75
www.nusserbaumgart.com


OPEN ART MÜNCHEN: Tom FRÜCHTL - Michael HOFSTETTER - Stefan SCHESSL

Eröffnung:
Freitag, 26.9.2008, 18 - 21 Uhr
Samstag & Sonntag, 27./ 28.9.: 11 - 18 Uhr

Ausstellung bis zum 8. November 2008

Streng genommen haben Kunst und Gold eine wesentliche Gemeinsamkeit: ihr hoher Wert verdankt sich keiner inhärenten Qualität (gemeinhin nicht einmal einem Gebrauchswert), sondern vor allem einer gesellschaftlichen Übereinkunft, einer kollektiven Zuschreibung, die jeweils auf einem zwar hochkomplexen, aber dennoch manifesten Aushandlungsprozess zwischen einer Vielzahl von individuellen und institutionellen Akteuren beruht. Beider Werte sind daher tendenziell volatil und manipulierbar (und werden auch oft genug nach Kräften manipuliert), und der häufig als spekulativ gescholtene Kunstmarkt wäre so gesehen nur der Ort, wo ein Symbolsystem in ein anderes übersetzt wird.

In ihrer Ausstellung in der Galerie Nusser und Baumgart Contemporary zur Open Art 2008 umkreisen Tom Früchtl, Michael Hofstetter und Stefan Schessl das Thema Gold, surfend auf der glänzenden Oberfläche des Edelmetalls. Dabei unterscheidet sich die Ausstellung nicht nur in ihrer inhaltlichen Stringenz von herkömmlichen Gruppenschauen, sondern auch ihrer Ortsspezifität nach: implizit wird in den Räumen der Galerie auch ihr Außerhalb mitthematisiert, ihre Lage mitten in einem quartier doré, einem goldgesättigten Stadtteil, der durch die glanzvollen Boutiquen der Maximilianstrasse ebenso definiert ist wie durch die Prunkbauten der Residenz und der Oper - gewissermaßen die orogene Zone der Stadt…

Für weitere Informationen bitte die Galerie kontaktieren

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.