Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Günther George Heidegger - Neue Ölbilder (vorbei)

19 September 2002 bis 19 Oktober 2002
  Günther George Heidegger - Neue Ölbilder
Günther George Heidegger, ”Hipodor”, 2002, Öl auf Leinwand, 45 x 45 cm
 
  Galerie Gerersdorfer

Galerie Gerersdorfer
Währinger Straße 12
1090 Wien
Österreich (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +43 1 310 84 84
www.gerersdorfer.at


Vernissage: am Donnerstag, den 19. September, um 19:00 Uhr
Der Künstler wird anwesend sein

In dieser Ausstellung zeigen wir 15 neue Ölbilder im Format 45 x 45 cm.

Günther George Heideggers Bilder sind innere Landschaften, Inseln der Seele zwischen Poesie und Phantasie.

Während in den kleinformatigen Arbeiten auf Papier naiv anmutende Strichfiguren Geist und Witz vermitteln, wecken in den farbkräftigen Arbeiten auf Leinwand Archetypen des kollektiven Unterbewußtseins uralte menschliche Sehnsüchte.

"In meinen Arbeiten geht es um das Beschwören von intakten Mythen. In unserer technisierten Welt sind sie ein notwendiges Gegenstück. Mythen, die uns bei der Bewältigung unserer Lebensumstände behilflich waren und sind.

Mythen bewirken Kommunikation, indem sie Botschaften aus unserem Innersten übermitteln. So bieten sie Inhalt und Zuflucht, Aufbrüche in neue Räume, die Überwindung von Angst, Leere und Inhaltslosigkeit."


Günther George Heidegger

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.