Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Hans-Christian Schink - High Lights (vorbei)

9 April 2011 bis 2 Juli 2011
  Hans-Christian Schink - High Lights
Abbildung: Hans-Christian Schink, Iguacu 2, 2007, C-Print/Diasec, 178 x 214 cm
 
www.rothamel.de GALERIE ROTHAMEL

GALERIE ROTHAMEL
Kleine Arche 1A
99084 Erfurt
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49 36 156 233 96
www.rothamel.de


Hans-Christian Schink
High Lights
Fotografie

09.04.2011 - 02.07.2011
„Obwohl Schink Landschaften, Architekturen und Städte fotografiert und die notwendigen fotografischen Mittel exzellent beherrscht, ist er kein Landschafts-, Architektur- oder Stadtfotograf, weil er anhand dieser Gegenstände und Themen etwas sichtbar macht und zeigt, was über sie hinaus- und durch sie hindurchgeht.“
T. O. Immisch

„Hans-Christian Schinks Landschaften wirken nicht ganz real. Sie sind unirdisch in ihrer Stille und in ihrer Schönheit bedrohlich. Unabhängig davon, ob sie in nördlichen oder südlichen Breitengraden aufgenommen wurden, ob sie wüstenartige oder ozeanische Gestalt annehmen, ob wir die nur schattenhaft in Erscheinung tretende Natur auf den Fotos kennen oder nicht; ihre Unterströmung treibt unseren Blick weg vom Gewohnten.“
Antje Ràvic Strubel

Zur Eröffnung am Samstag, den 9. April 2011 um 21 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein. Hans-Christian Schink wird anwesend sein. Es sprechen Dr. Ulrike Bestgen, Neues Museum Weimar und Martina Roth, Verein der Freunde des Angermuseums. Prof. Claudia Buder musiziert auf dem Akkordeon. Der Verlag Hatje Cantz stellt zwei umfangreiche Publikationen zum Werk des Künstlers vor. Sternekoch Ralf Kronmüller sorgt für Amuse-Gueules.

Parallel stellt Hans-Christian Schink im Angermuseum Erfurt und im Neuen Museum Weimar aus.

Neues Museum Weimar
Hans-Christian Schink - Fotografie
8. April bis 13. Juni 2011
Eröffnung am 7. April, 19 Uhr

Angermuseum Erfurt
Hans-Christian Schink – 1h - Fotografie
9. April bis 5. Juni 2011
Eröffnung am 9. April, 16 Uhr

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.