Language and login selector start
Language and login selector end

Gruppenausstellung: Hans Kupelwieser / Alois Mosbacher (vorbei)

13 Juni 2010 bis 18 Juli 2010
  Hans Kupelwieser / Alois Mosbacher
Alois Mosabcher, Dolly VI, 2009, 40x60cm, Öl auf Leinwand, Foto galerie gölles
Hans Kupelwieser, o.T., 2010, 80 x 80 x 60cm (Detailansicht), Kunstharz, Foto Kupelwieser
 
  galerie gölles

galerie gölles
Augasse 4
A-8280 Fürstenfeld
Österreich (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +43 (0)33 82 - 54 509
www.golles.at


HANS KUPELWIESER / ALOIS MOSBACHER

Vernissage: Samstag, 12. Juni 2010, 18:00 Uhr, zur Eröffnung spricht Günther Holler-Schuster, Neue Galerie Graz


HANS KUPELWIESER
1948 in Lunz am See geboren
1970/73 Besuch der Graphischen Lehr- und
Versuchsanstalt in Wien
1976-1982 Studium an der Hochschule für
angewandte Kunst in Wien bei Bazon Brock
und Peter Weibel
1995 Professor an der Technischen Universität
Graz, Institut für zeitgenössische Kunst

Ausstellungen unter anderem in
Wien (1990 Secession, 1994 MAK- Museum für Angewandte Kunst)
Graz ( 2004 Neue Galerie)
Karlsruhe (2004 ZKM)
Prag (2007)
Hamburg, Bozen, Mailand, Budapest,
Paris, Gent und Medellín (Kolumbien)

Arbeiten im „Öffentlichen Raum"
Auswahl:
1995
Denkmal Jüdischer Friedhof, Krems
2004
Seebühne, Lunz am See (Österr. Baupreis 05)
2008
„artes liberales", alte Universität Wien


ALOIS MOSBACHER
1954 in Strallegg, Steiermark geboren

Nach Abschluß seiner Studien an der Akademie wurde Alois Mosbacher sehr rasch durch eine Vielzahl von Ausstellungen bekannt - mit seinen Malerfreunden Anzinger, Bohatsch, Kern, Klinkan, Schmalix u.a. gehörte er zur Gruppe der sogenannten „Neuen Malerei", oder „Neuen Wilden", die Ende der 70-er , Anfang der 80-er Jahre, international Erfolge feiern konnte.

Seit 1980 viele Ausstellungen im In- und Ausland (u.a. Galerie Krinzinger, Wien / Galerie Toni Gerber, Bern / Galerie Farideh Cadot, Paris / Studio Cannaviello, Mailand / Galerie Haas, Berlin / Kunstverein Bremen / Frankfurter Kunstverein / Kiscelli Museum, Budapest / Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig, Wien / Secession Wien / Albertina, Wien / Künstlerhaus Graz)

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.