Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Helle Jetzig - True enough! (vorbei)

1 September 2011 bis 14 Oktober 2011
  Helle Jetzig - True enough!
Helle Jetzig, The Corner
 
  Galerie Barbara von Stechow

Galerie Barbara von Stechow
Feldbergstraße 28
60323 Frankfurt/Main
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49-(0)69-72 22 44
www.galerie-von-stechow.com


Helle Jetzig wurde 1956 in Emden geboren und studierte von 1978 bis1984 Kunst an der Universität Osnabrück. Arbeitsaufenthalte und Reisen innerhalb Europas, in die USA (New York, New Mexico, Arizona, Kalifornien), nach Kuba und Taiwan bilden den Bildfundus seiner Kunst.

Ausgehend von fotografierten Straßenschluchten New Yorks, Frankfurts und anderer Metropolen, Architekturen oder Industrieanlagen in schwarz-weiß schafft der Künstler in einem langwierigen Prozess Werke, die von räumlicher Tiefenwirkung sind. Schicht um Schicht entstehen durch mehrfache lasierende, farbige Übermalungen und Lackschichten aufwendige Kompositionen.

Die neuesten Arbeiten zeigen Impressionen von Venedig, Amsterdam, Frankfurt und New York. Helle Jetzig versteht es, Eindrücke der Städte sowohl aus dem Blickwinkel des Fotografen, als auch des Malers einzufangen und auf den Bildträger zu bannen.

Der Siebdruck kam nur noch vereinzelt zum Einsatz, die Bilder sind malerischer komponiert. Der besondere Fokus liegt auf der Malerei, die die einzelnen Bildebenen hervorhebt - mal dramatisch, mal zurückhaltend.

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.