Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Herbert Hinteregger - Neue Gemälde (vorbei)

21 April 2007 bis 16 Juni 2007
  Herbert Hinteregger - Neue Gemälde
Herbert Hinteregger, “Untitled (Waterville)”, 2006, Weisse Grundierung auf Leinwand, 60 x 60 cm. EUR 2.310
 
  Bernhard Knaus Fine Art

Bernhard Knaus Fine Art
Niddastrasse 84
60329 Frankfurt/Main
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49 (0)69 - 244 507 68
www.bernhardknaus-art.de


Eröffnung: Samstag 21. April 2007

In der zweiten Einzelausstellung zeigt Bernhard Knaus neue Gemälde des österreichischen Künstlers Herbert Hinteregger.

Hintereggers
Werke sind vor allem Ausdruck ihrer eigenen Gegenständlichkeit. Monochrome weiße, nur mit Grundierung bearbeitete Leinwände, auf welche Strukturen, Linien und Rasterungen deutlich werden.

Wie schon bei seinen Werken mit Kugelschreibertinte hebt Herbert Hinteregger die Wirkung der Farbe und der Leinwand in deren Materialität und Oberflächenstruktur hervor. Dabei trägt er die Grundierung schichtweise auf, so dass die Struktur der Leinwand noch deutlich zu erkennen bleibt, aber auch durch die Farbe eine Rasterung entsteht.

Die Leinwand als räumlicher Gegenstand einerseits und Bearbeitungsoberfläche andererseits bildet in Verbindung mit der Farbe, die alles Licht in sich aufnimmt, eine Art Relief, eine räumliche Struktur.

Herbert Hinteregger - Bilder als pdf-Datei 120 KB

Mit freundlicher Unterstützung des:
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur - Wien

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Ihr
Bernhard Knaus

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.