Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: JEAN LE GAC - Vent de sable - Wüstenwind (vorbei)

11 November 2005 bis 6 Januar 2006
 
 
  Brigitte March International Contemporary Art

Brigitte March International Contemporary Art
Solitudestraße 254
70499 Stuttgart
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49 (0)711 - 887 45 35
www.artfacts.net/brigmarch


JEAN LE GAC "Vent de sable - Wüstenwind"
Pastelle, Photo-Text-Arbeiten, Photographie und Zeichnungen
11-. November 05 bis 6. Januar 2006

Jean le Gac gehört zu den internationalen Avantgardekünstler der ersten Stunde, die mit Photo-Text-Arbeiten und einer neuen Strategie der Reflexion über Kunst und die Person des Künstler seit 1967 die Diskussionen um das Entstehen von Kunst bereichern. Wunderbare, humorvolle Bild-und Text-Erzählungen über den Künstler und seine Empfindungen und Abenteuer erschließen ein Werk, das sich mit Truffaut's Filmen und dem Noveau Roman von Robbe-Grillet vergleichen läßt. Ausstellungen weltweit und die Präsenz in großen Sammlungen belegen eindrucksvoll den Ruf, den Jean Le Gac's Werk errungen hat. Das Panoramapastel 'Vent de Sable - Wüstenwind" demonstriert sehr eindrucksvoll den Kampf des Künstlers um die Enträtselung des großen Geheimnisses Kunst, für das die Sphynx stellvertretend das Ziel des Bilderstürmers ist.

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.