Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Jörg Ernert - Malerei (vorbei)

10 Juni 2006 bis 8 Juli 2006
  Jörg Ernert - Malerei
Jörg Ernert, Schärttnerhalle - Wand, 3 Fassung, 2006, Acryl auf Leinwand, 150 x 120 cm
 
www.rothamel.de GALERIE ROTHAMEL

GALERIE ROTHAMEL
Fahrgasse 17
60311 Frankfurt/Main
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49 - (0)69 - 21 97 66 91
www.rothamel.de


Jörg Ernert (*1974) studierte an der Hochschule für Graphik und Buchkunst Leipzig bei Ebersbach, Rauch und Gille. Nach dem 1996 mit Auszeichnung verliehenen Diplom wurde er Meisterschüler. Seit 2004 lehrt er selbst an der renommierten Kunsthochschule.

Gern wird Ernert der Neuen Leipziger Schule zugerechnet. Sein Werdegang und sein künstlerisches Umfeld legen es nahe. Und doch stimmt das nur bedingt. Ernert entwickelt und benutzt eine völlig eigene Malerei; einer stilistischen Einordnung verweigert er sich.

Viel stärker, als das in den letzten Jahren üblich war, rückt er die Peinture in den Mittelpunkt der künstlerischen Aufmerksamkeit. Wie wird die Farbe aufgetragen, wie stehen die Töne zueinander, auf welche Weise breitet sich die Komposition im Bildraum aus? Wie lässt sich realistische Malerei neu fassen? Diese Fragen interessieren den Leipziger Maler.

Ernerts Arbeitsweise wirkt unglaublich frisch und authentisch. Die Motivik entspricht zwar noch den Lieblingsthemen der Neuen Leipziger Schule – es geht um Stadt-Räume, um belebte und unbelebte Orte. Doch die surreale Verrätselung zur metaphorischen Alptraumlandschaft findet nicht mehr statt. Jörg Ernert malt seine eigene Sicht der Dinge, er gehört zu einer neuen Generation.

Biografie

1974
geboren in Leipzig
1991 - 1996
Studium an der Hochschule für Graphik und Buchkunst Leipzig (HGB), u. a. bei Wolfram Ebersbach und Neo Rauch
Fachklasse Malerei/ Grafik bei Prof. Sighard Gille, Diplom mit Auszeichnung
1996
freier Studienaufenthalt in New York City
1998 - 2001
Aufbaustudium an der HGB Leipzig bei Prof. Sighard Gille, Meisterschüler-Titel
2000
Stipendium der Eduard Bargheer-Stiftung
2001
Stipendium des Freistaates Sachsen
seit 2004
Lehrauftrag an der HGB Leipzig im Fachbereich Malerei

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.