Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Katharina Prantl - "le ciel est bleu et l `eau aussi" (vorbei)

14 Juli 2010 bis 10 September 2010
  Katharina Prantl - \
Katharina Prantl, „an der orne, frankreich, sommer 2009“, Mischtechnik auf Leinwand, 130 x 190 cm
 
  GALERIE FREY

GALERIE FREY
Gluckgasse 3
A-1010 Wien
Österreich (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +43 (1) 513 82 83
www.galerie-frey.com


Leicht und verführerisch wie der Titel der Ausstellung präsentieren sich die neuen Arbeiten von Katharina Prantl. Bilder von südlichen Abenden am Meer entstehen ebenso vor dem inneren Auge wie Weingartenzeilen, die sich im blauen Nichts verlieren.

"Wasser und Wein" - zwei uns seit Urzeiten bestimmende Elemente - fliessen in Wellen und Strömungen ineinander, zeigen die sich ständig ändernde Gestalt des Wassers, die unauslotbare Tiefe des Meeres, das Eintauchen in die Unbewusstheit. Die Lebenssymbolik des Wassers überschwemmt den Betrachter, lässt ihn versinken und erfrischt auftauchen, denn Wasser bedeutet Leben.

Katharina Prantl macht mehr, als sich mit der Natur auseinanderzusetzen. Sie beschreibt in den Bildern ihr eigenes, sehr bewusst empfundenes Leben: positiv, von Stimmungen belebt und knüpft damit an die grosse Wiener Tradition des Stimmungsimpressionismus an. Mitreissend und sanft glucksend, fliessend und stockend, sich überschlagend und in sich ruhend hält die Künstlerin das Element Wasser fest.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog!

Katharina Prantl
1958 geboren in Wien
aufgewachsen in Wien, Pöttsching und St. Margarethen im Burgenland

1977-78
Aufenthalt in New York und New Mexico, Beschäftigung mit der Malerei, Katharina Prantl erhielt ihre künstle- rische Grundausbildung im Bildhaueratelier ihres Vaters Karl Prantl und der Malerei bei ihrer Mutter Uta Peyrer
1978-81
Meisterschule Max Weiler, Akademie der Bildenden Künste Wien, Függer Medaiiie, Meisterschulpreis
1978-85
modern dance im urbanen Enviroment
1981-83
Meisterschule Arnulf Rainer, Akademie der Bildenden Künste, Wien
1982
Aufenthalt in New York
1989
Pannonia, erster Preis Eisenstadt-Szombathely, Artist in Residence Galerie Tom, Tokio, touch me art, for the blind
1984-2010
zahlreiche internationale Austellungen, Artist in Residence und Symposien
2003
Herausgabe des Buches "...gehen über den Hügel von St. Margarethen von Stein zu Stein", Symposion europäischer Bildhauer, österreichischer Staatspreis "schönstes Buch", aktuelle Austellungen finden in der Galerie Frey in Wien statt
2004
"im Steinbruch der See", Norwegen
2006
"rosas dos ventos-windrose", Portugal
2008
"unter der Platane", Atelier Kriau Wien
2010
"le liel est bleu et L eau aussi", Frankreich

www.katharinaprantl.at

Maltechnik
1 - 41 Mischtechnik auf Leinwand
42 - 43 Aquarell - CollageKatharina Prantl

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.