Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Klaus Fußmann: Bilder aus dem Norden - Ölgemälde, Aquarelle, Gouachen und Grafik (vorbei)

24 November 2012 bis 6 Januar 2013
  Klaus Fußmann: Bilder aus dem Norden - Ölgemälde, Aquarelle, Gouachen und Grafik
Klaus Fußmann, Garten mit Sonnenblumen/Malven/Gladiolen/Cosmea/Dahlien/Sonnenhut, UNIKAT: Gouache auf Bütten aus dem Jahr 2009
Motiv: 77 x 57 cm
Gesamtgröße: 77 x 57 cm
19.700,00 EUR inkl. MwSt zzgl.
 
  Galerie am Dom Wetzlar

Galerie am Dom Wetzlar
Krämerstraße 1
35578 Wetzlar
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49 (0)6441 46 473
www.galerie-am-dom.de


Der Maler und Grafiker Klaus Fußmann, *1938 in Velbert, ist einer der bemerkenswertesten Landschafts- und Blumenmaler unserer Zeit. Sein Themenrepertoire ist absolut klassisch: In seinem unnachahmlichen Stil, der oft bis zur Abstraktion reicht, zeigt er dem Betrachter die leuchtende Schönheit von Landschaften und Blumen. Viele Motive für seine Bilder findet der begnadete Maler und Grafiker in seinem Garten und in der Umgebung seiner Wahlheimat an der Ostsee.

Die Werke Klaus Fußmanns wurden bereits in zahlreichen Museen präsentiert, das Museum am Ostwall Dortmund widmete ihm eine große Retrospektive und 1996 wurde er eingeladen, als erster Einzelkünstler seinen Zyklus „Landschaften aus den 16 deutschen Bundesländern" im Bundeskanzleramt Bonn auszustellen. Nun zeigt die Galerie am Dom in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Wetzlar und dem Wetzlarer Kunstverein Arbeiten dieses beeindruckenden Repräsentanten deutscher Kunst.

Die Bilderschau gibt einen umfassenden Überblick über das derzeitige Schaffen Klaus Fußmanns: Neben zahlreichen Unikaten, von zarten Aquarellen sowie Gouachen bis hin zu pastosen Ölbildern und bemalten Keramiken, finden sich ebenso seine ausdrucksstarken Radierungen und Linolschnitte. In den Räumen des Kunstvereins werden Unikate aus dem Bildband „Landschaften am Horizont" gezeigt.

Vernissage
open-air auf dem Wetzlarer Domplatz
Freitag, 23. November 2012 · 18.00 Uhr
Klaus Fußmann ist anwesend
Einführende Worte: Björn Engholm, Lübeck
Um Anmeldung wird gebeten

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.