Language and login selector start
Language and login selector end

Gruppenausstellung: M. BÜHLMANN - Bildobjekte/Skulpturen • B. HÖLLER "BLUR" Digitalprint/Bildobjekte (vorbei)

21 Februar 2003 bis 22 März 2003
  M. BÜHLMANN - Bildobjekte/Skulpturen • B. HÖLLER
Max Bühlmann, "Hieronymus", Digitalphotographie
 
  Galerie Wolfrum

Galerie Wolfrum
Augustinerstrasse 10
1010 Wien
Österreich (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +43-(0)1-512 53 98 0
www.wolfrum.at


Das Gesehene als Gegenstand in seiner traditionellen Form abzubilden , existiert schon lange nicht mehr. Auf neuartige Weise zu interpretieren ist die künstlerische Gangart unserer Zeit. Kreise, Löcher, oder Punkte als reinste Form werden als Wiederspiegellungen reiner Empfindung angesehen. Farben, die die Auseinandersetzung mit der Oberfläche, das Erlebnis des beim Schaffensprozess wiederspiegeln, geben Hinweise auf den Zustand in dem sich der Künstler befindet. Max Bühlmanns Bildobjekte (Sperrholz/Bohrung/Öl) verengen unseren Blickwinkel notgedrungen, trotzdem seine mitunter "schwarzen Löcher" die Unendlichkeit des Raumes miteinbezieht. Kosmos ist ein Wort, das Max Bühmann gerne verwendet, der sich sichtbar hinter oder vor seiner "handwerklichen" Malerei ausbreitet. Die Analogie seines Werkes mit Barbara HOLLER´s Bildobjekten ist unübersehbar. Auch beschäftigt sich Barbara HOLLER mit neuen Ergebnissen des Inkjetdruck auf japanischem Reispapier, bei dem sie von einer unregelmässigen Häufung von Punkten ausgeht, die mit Bleistift auf Papier gesetzt werden. Auf den Punkt gebracht werden diese vom Computer einer andauernden Folge von Weichzeichnungen unterzogen. Ein spannend-kreativer Dialog, zwischen zwei Künstlern deren "Berührungs-punkte" in der Galerie Wolfrum zu sehen sind.

"Von einem gewissen Punkt an, gibt es keine Rückkehr mehr. Dieser Punkt ist zu erreichen."
Franz Kafka

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.