Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Paul Weber (vorbei)

12 März 2005 bis 31 März 2005
  Paul Weber
Paul Weber, Avantgardisten
 
www.Bode-Galerie.de Galerie & Edition Bode GmbH

Galerie & Edition Bode GmbH
Kaiserstraße 32/1
90403 Nürnberg
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49-(0)911 - 51 09 200
www.Bode-Galerie.de


Paul Weber, einer der bedeutendsten satirischen und kritischen Zeichner des 20. Jahrhunderts, war auch einer der großen Meister der Lithographie.
Die Bandbreite seiner Ausdrucksmöglichkeit in dieser Technik reicht dabei von der lockeren Skizze, die trefflich das Darstellende mit wenigen Strichen erfasst, bis hin zur "altmeisterlich" ausgearbeiteten Graphik mit hoher Dichte und fast erzählerischen Details.

Ich freue ich mich, Ihnen Original-Lithographien aus dem Nachlass des Sammlers Erich Arp, dem langjährigen Vorsitzenden der Hamburger "Griffel-Kunst" und über viele Jahrzehnte engen Freund Webers, in einer Ausstellung zeigen zu können.

Diese Blätter wurden sämtlichst zu Lebzeiten von A. Paul Weber an Arp übereignet und dienten u.a. als Druckvorlagen der zahlreichen Weber-Publikationen.
Es handelt sich bei den gezeigten Exponaten um keine posthumen Abzüge, sondernum vom Meister selbst gedruckte und autorisierte Handabzüge. Eine einmalige
Gelegenheit, Raritäten in einer besonderen Güte zu erhalten.

Die Ausstellung können Sie vom 12.03.-31.03. in unseren Räumen besichtigen.

Mo. - Sa. von 10 bis 18 Uhr. Gerne auch nach Terminvereinbarung außerhalb dieser Zeiten.

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.