Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Tanja Hemm - hush hush, quiet! you are entering paradise (vorbei)

11 September 2010 bis 28 Oktober 2010
  Tanja Hemm - hush hush, quiet! you are entering paradise
People enjoy the Sound installation
 
  Galerie artThiess

Galerie artThiess
Frauenstrasse 12
80469 München
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49 (0)89 - 189 44 89 22
www.artthiess.de


Anlässlich des langen Wochenendes der Galerien zusätzlich geöffnet:
Samstag, 11. September 2010, 11.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 12. September 2010, 11.00 bis 16.00 Uhr

Die Galerie artThiess freut sich, vom 11. September bis 28. Oktober 2010 die ortsbezogene Klanginstallation "hush hush, quiet! you are entering paradise." der Nürnberger Künstlerin Tanja Hemm (*1965) präsentieren zu können.

Die handgeschnitzte Eingangstür der Galerie artThiess empfängt den Besucher mit dem Motiv der "Vertreibung aus dem Paradies". In logischer Konsequenz ist der Schritt durch die Tür hindurch in den Galerieraum hinein ein Schritt ins Paradies. Sei es im biblischen oder abstrakten Sinn. Tanja Hemm setzt sich mit dem Begriff 'Paradies' als Gegenstand der Sehnsucht und der Illusion auseinander und transportiert es in der für sie charakteristischen Weise rein akustisch. Der Raum wird in seinem Originalzustand bearbeitet, leer und ohne ihm visuelle Akzente beizugeben. Scheinbar aus dem Nichts spielen Stimmen, Töne und Melodien miteinander, mit dem Besucher und mit dem Raum.

Der Titel 'hush hush, quiet! you are entering paradise.' ist als konkrete Aufforderung an den Besucher zu verstehen. Eine Einladung, inmitten des kommunikativ-visuellen Alltags eine Wahrnehmungsverlagerung vorzunehmen: Die Aufmerksamkeit auf das Hören zu fokussieren, still zu sein, das Bewusstsein für die akustische Wahrnehmung zu schärfen. Und natürlich dafür, wie sehr bestimmte Örtlichkeiten abhängig von ihrem akustischem Ambiente erlebt werden.

Lassen Sie sich auf ein Hörerlebnis der besonderen Art ein. Der anschließende Aufstieg aus dem Paradies hinüber in den Alltag des Viktualienmarktes wird ein interessanter sein.

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.