Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Thorsten Streichardt - 300dpm (vorbei)

26 Oktober 2007 bis 20 Dezember 2007
  Thorsten Streichardt - 300dpm
Thorsten Streichardt
 
  GALERIE URSULA WALBRÖL

GALERIE URSULA WALBRÖL
Mutter-Ey-Straße 5
40213 Düsseldorf
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden

www.galerie-walbroel.de


Thorsten Streichardt „300dpm“

26.10.07 – 20.12.2007

Eröffnung: Freitag, 26. Oktober , 19-21 Uhr

In der nächsten Ausstellung im Kabinettraum (26.10. - 20.12.07) stelle ich erstmalig Arbeiten des in Berlin lebenden Künstlers Thorsten Streichardt vor, der Bleistiftpunktierungen auf Fotopapier auf der Grundlage von Ansichten von galerienahen Baustellen und von Ortserkundungen in Venedig zeigen wird.

Nach seinen großen Installationen der letzten Jahre untersucht Streichardt seit einiger Zeit die physischen Rahmenbedingungen einer abstrakten Form des Zeichnens: Was in manchen Fällen zunächst wie die konventionelle Arbeitsweise einer gestischen Abstraktion und eine "Aufzeichnung" nervöser Energien erscheint, wird immer in einem medial distanzierenden Schritt zurück aus der Authentizität der Bildform relativiert. Dabei kann es sich um eine mit dem Zeichenstift verbundene Mini-Videokamera handeln, die einen förmlich in den zeichnenden Stift hineinversetzt, oder aber die sture Wiederholungsdisziplin der Abstrakten wird durch Übererfüllung des Schematischen oder die bewusst unangebrachte Übertragung auf die Ästhetik digitaler Medien uneigentlich gemacht. In den neuen Arbeiten registriert beim Zeichnen jeweils ein Mikrofon das Geräusch des Zeichenakts, der in der Ausstellung über eine Mehrkanalanlage zu hören sein wird.

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.