Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: TOM FLEISCHHAUER - In den Städten (vorbei)

2 April 2008 bis 25 Mai 2008
  TOM FLEISCHHAUER - In den Städten
Tom Fleischhauer, "Dong-Gu Plaza Mayor", 2007, Öl auf Baumwolle, 140 x 300 cm
 
  GALERIE FREY

GALERIE FREY
Gluckgasse 3
A-1010 Wien
Österreich (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +43 (1) 513 82 83
www.galerie-frey.com


Herzliche Einladung

zur Vernissage

am Dienstag, den 01. April 2008

von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr

anlässlich der Eröffnung der Ausstellung

TOM FLEISCHHAUER

"In den Städten"

Die Ausstellung wird im Beisein des Künstlers von Mag. Sonja Traar, freie Kuratorin, eröffnet.

Wir freuen uns, Sie und Ihre Freunde begrüßen zu dürfen und ersuchen um Anmeldung zur Vernissage.

PRESSEINFORMATION

Zur Ausstellung von

TOM FLEISCHHAUER

In den Städten

Die Ausstellung wird am Dienstag, dem 1. April im Beisein des Künstlers von Mag. Sonja Traar eröffnet und ist bis 25. Mai zu sehen.

Als "modernen" Impressionisten könnte man den Berliner Künstler Tom Fleischhauer - er verwendet alle Nuancen der Nichtfarben Grau, Weiss und Schwarz - am ehesten bezeichnen. Aus einem Teppich von Flecken nuancierter Grautöne zeigt er Alltagsszenen wie fotografische Schnappschüsse.

Die Ausstellung "In den Städten" zeigt die neuesten Arbeiten des Künstlers: Menschen, von verschiedenen Blickwinkeln aus gesehen, im Moment ihrer Bewegung gleichsam festgefroren - festgehalten inmitten der lichtdurchfluteten Grossstadt. Viele der Figuren wenden sich vom Betrachter ab. Wir sehen nur die Rückenansicht, Gesichter und Identität bleiben verborgen. So wird der Betrachter zum Beobachter der dahinwandelnden oder verweilenden Menschen. Ausgeschlossen aus den Szenen spürt er ganz intensiv die Anonymität der Grossstadt. Was wie zufällig festgehalten wirkt, ist ganz gewusst aufgebaut: Figuren und Architektur werden teilweise jäh am Bildrand abgeschnitten. Tom Fleischhauer zeigt mit seiner individuellen Handschrift vordergründig ein Abbild unserer modernen Zivilisation und lässt uns dann, mit dem zweiten Blick, die Wirklichkeit seiner Bilderwelten erahnen.

Biografie:

1975-79 Architekturstudium in München und Aachen
1980 Studienreise in die USA, Mexico, Guatemala, San Salvador, Belize, Panama, Columbien, Equador, Peru, Bolivien und Jamaica.
1982-86 Studium an der Hochschule der Künste in Berlin bei Prof. Dieter Appelt
lebt und arbeitet in Berlin

Ausstellungen (Auswahl):

1990
'Katakombe', Kulturzentrum Carrara/Italien

1991
'Die Kraft des Raumes', Galerie Y, Warschau/Polen

1992
'Räume - Situationen', Stadthaus Wunsiedel

1993
'Neue Arbeiten', Galerie Huber, Kriens/Schweiz
'BERLIN - LUZERN', Galerie Pilatus, Luzern

1994
'Blau' - Arbeiten auf Papier, Galerie Michael Schultz, Berlin

1995-96
'Rot' - Arbeiten auf Papier, Galerie Michael Schultz, Berlin

1996
Wandbild (Semlin), Brandenburg

1997
'Missing Link' (Arbeiten auf Papier), Galerie Michael Schultz, Berlin

1998
'Bild für Bild, Positionen zeitgenössischer Kunst', Galerie Michael Schultz, Berlin
'Fragile' Kulturbrauerei, Berlin

1999
'Holidays in paradise' Arbeiten auf Papier, Galerie Michael Schultz, Berlin

2000
ARCO, Madrid
Kunst Köln 2000, Köln
Galeria Artesis, Oporto

2001
Art Frankfurt
Kunst Köln

2002
Künstlerhaus Bethanien
Städtische Galerie im Alten Rathaus, Fürstenwalde/Spree
Kunstverein "Talstrasse' e.V., Halle/Saale
Galerie Schloß Mochental, Ehningen-Mochental

2003
'Frisch. Fromm. Fröhlich. Frei', Galerie Michael Schultz, Berlin
'Die vier Elemente', Schwartzsche Villa, Berlin
'7 Bilder aus dem Jahr 2003', Colour Space, Berlin

2004
'Heart in my mind', Schultz
Schultz Galerie, Berlin
Galerie Peter Tedden, Düsseldorf
"Lichtblicke", Galerie Frey, Wien

2005· Galerie Peerlings, Krefeld
"back to the line", Kunsthalle Dresden
Kunstverein Harburger Bahnhof, Hamburg

2006
"Aufwind", Galerie Frey, Wien
Malerei, Schilling Contemporary, Stuttgart

2007
Galerie Kampl, München
Galerie IMART, Seoul, Süd Korea
Galerie im TULLA, Mannheim, Deutschland

2008
"In den Städten", GALERIE FREY
"Dschungelpool", Frankfurter Kunstkabinett

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.