Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Udo Lindenberg - Panikpinselei - Likörelle auf Papier und Leinwand (vorbei)

4 Juni 2012 bis 1 Juli 2012
  Udo Lindenberg - Panikpinselei - Likörelle auf Papier und Leinwand
Udo Lindenberg
 
  Galerie am Dom Wetzlar

Ausstellungssaal des Kulturamtes im Stadthaus am Dom
Domplatz 15
35578 Wetzlar
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49 (0)6441 46 473
www.galerie-am-dom.de


Udo Lindenberg, 1946 in Gronau geboren, ist seit den 1970er Jahren nicht mehr aus Deutschlands Kulturszene wegzudenken. Neben zahlreichen Auszeichnungen wie dem Bambi, der Goldenen Kamera oder dem Echo erhielt er das Bundesverdienstkreuz am Bande.

Seit 1995 malt Lindenberg in seiner höchst eigenen Technik, den Likörellen, bei der Liköre mit Acrylfarben gemischt und als Farbträger benutzt werden. In kraftvollen Farben zeigt er mit schnellem Strich Facetten seiner Liedtexte und Weltsichten. Die Arbeiten sind bei Fans und Sammlern gleichermaßen begehrt und wurden schon in renommierten Häusern wie dem Haus der Geschichte Bonn, dem Museum Schloss Moyland und der Kunstsammlung Weimar gezeigt.

Die Ausstellung im Stadthaus am Dom ist eine Zusammenarbeit der Galerie am Dom mit dem Kulturamt der Stadt Wetzlar und gibt einen umfassenden Überblick über das malerische Schaffen Lindenbergs. Zahlreiche Variationen seiner typischen Themen auf Leinwand und Papier - vom Panikpanther bis hin zum Mädchen aus Ostberlin - regen zum Schmunzeln an und lassen spontan den einen oder anderen Ohrwurm entstehen.

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.