Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Ulrike Teusner - Weird Feelings (vorbei)

26 März 2011 bis 30 April 2011
  Ulrike Teusner - Weird Feelings
Ulrike Theusner, don't think of the white rabbit, 2011, Tusche auf Papier, 50 x 60 cm
 
www.rothamel.de GALERIE ROTHAMEL

GALERIE ROTHAMEL
Fahrgasse 17
60311 Frankfurt/Main
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49 - (0)69 - 21 97 66 91
www.rothamel.de


ULRIKE THEUSNER
Weird Feelings

26. März bis 30. April 2011


Eröffnung am Freitag, 25. März um 19 Uhr

Ulrike Theusner zählt zu den herausragenden Absolventen der Bauhaus-Universität. Der Weimarer Elfenbeinturm diente ihr als perfektes Gegenstück zu einer spannenden Nebenbeschäftigung, die Reisen, Schocks und jede Menge schöne Oberfläche bot: Die Künstlerin jobbte als Topmodel. Sie lief für Comme des garcons, Vivienne Westwood, Hugo Boss und Gucci, sie erschien auf den Titelseiten der Modejournale und Lifestylemagazine. Ihre ironische Distanz zu beiden Welten fiel auf - das SZ Magazin wählte ihr Gesicht als Titelbild eines Hefts über Frauen, die zu klug sind für bestimmte Männer.

„Ulrike Theusner besitzt eine ungewöhnliche Begabung für die Kunst des Zeichnens. Die Fähigkeit einer starken zeichnerischen Auffassungsgabe ist in ihren Arbeiten gekoppelt mit einer ebenso starken Einbildungsgabe. Das Gesehene wird scheinbar mühelos in grafische Spuren übersetzt, die einen hohen Wiedererkennungs- und Identifikationswert haben... In diesem Sinne erscheint alles „Studium" mit einer ästhetischen Souveränität erfasst, die mich durchaus an die Klassiker der psychologisierenden Zeichnung denken lässt, die Künstler der Renaissance und des Barock."
Prof. Dr. Kai Uwe Schierz, Kunsthalle Erfurt

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.