Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: WERNER REITERER - change please ! (vorbei)

7 Oktober 2005 bis 13 November 2005
 
 
  Galerie 422

Galerie 422
An der Traunbrücke 9 - 11
4810 Gmunden
Österreich (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +43-(0)7612-62 668
www.galerie422.at


WERNER REITERER
change please !

Ausstellungseröffnung:

Freitag, 7.10.2005
19.30 Uhr

Ausstellungsdauer:
7.10. - 13.11.2005

KURZINFO zu WERNER REITERER:
1964 in Graz geboren, lebt in Wien
1984-88 Studium der Grafik an der Akademie der bildenden Künste,
Wien (Prof.Maximilian Melcher)
Mitglied des Forum Stadtpark, Graz
Mitglied der Secession, Wien

Materiell zu arbeiten bedeutet bei Werner Reiterer nicht unbedingt im sichtbaren Spektrum zu verbleiben, mentales Arbeiten hingegen muss für ihn nicht zwingend unsichtbar sein. Der Künstler gibt Rätsel auf, er ist ein Fallensteller im Reich der Zeichen und des schönen Scheins. Seine ab- und hintergründigen Ideen versammelt er dabei auf zahllosen Zeichenblättern.

Diese wiederum sind Teil jenes übervoll phantasiereichen Gedankenpools, aus dem Ausstellungen, Skulpturen, Installationen, Arbeiten im öffentlichen Raum oder Architektur in immer neuen Schöpfungen entstehen.

Werner Reiterer gehört hierbei sicherlich zu den bemerkenswertesten Protagonisten der aktuellen österreichischen Kunstszene. Seine Beiträge sind gleichsam Interventionen, die das Selbstverständliche zu neuen Befragungen aufbrechen, eine lustvolle Irritation im Alltäglichen - etwa die Verwendung eines prächtigen Kronleuchters als Straßenlaterne.

AUSSTELLUNGEN (Auswahl, ab 2000)
2001 A one man and two hours show, Kunstverein Hannover, Hannover
2002 If you´re happy fly! If you´re sad jump!, Galerie Michael Cosar,
Düsseldorf
2003 Die kennen sich! Kennen Sie die?, Kunsthaus Baselland, Muttenz/Basel
(mit Eric Hattan) . Meine Wahrheiten, Galerie Eugen Lendl, Graz . Anfänge
der Raumfahrt, Galerie Nicolas Krupp, Basel . Galerie Michael Cosar,
Düsseldorf (mit Michael Kienzer) . How to tickle space, Haus Marijke
Schreurs, Brüssel
2004 Gallerie der Erasmus Universität , Rotterdam . Hello, Good Morning,
Thank You, Good Bye!, . Alona Kagan Gallery, New York .
2005 Platzebo, Landesgalerie am OÖ Landesmuseum, Linz . Galerie 422 Margund
Lössl, Gmunden .
Galerie Hervé Loevenbruck, Paris
2006 Galerie Nicolas Krupp, Basel, Galerie Michael Cosar, Düsseldorf

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.