Language and login selector start
Language and login selector end

Gruppenausstellung: Xenia Hausner / Franz Josef Altenburg (vorbei)

24 Mai 2008 bis 29 Juni 2008
  Xenia Hausner / Franz Josef Altenburg
Xenia Hausner, Kopfüber, 2007, Mixed Media auf Dipond 150x100
 
  Galerie 422

Galerie 422
An der Traunbrücke 9 - 11
4810 Gmunden
Österreich (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +43-(0)7612-62 668
www.galerie422.at


XENIA HAUSNER
Malerei

FRANZ JOSEF ALTENBURG
Keramik

Ausstellungseröffnung:
Samstag, 24.05.2008
11.00 Uhr

Ausstellungsdauer:
24.05.2008 - 29.06.2008

Öffnungszeiten:
Mi/Do/Fr 14.00 - 18.00
Sa 10.00 - 18.00
So 10.00 - 13.00
und nach Voranmeldung.

KURZINFO ZUR AUSSTELLUNG

XENIA HAUSNER

1951 geboren in Wien
1972 - 1976
Bühnenstudium an der Akademie der Bildenden Künste Wien und an der Royal Academy of Dramatic Art, London

1977 - 1992
über 100 Ausstattungen für Theater und Oper. U.a. Burgtheater Wien, Wiener Staatsoper, Salzburger Festspiele

1992
arbeitet ausschließlich als freie Malerin

Lebt und arbeitet in Berlin und Oberösterreich

YOU & I - Ich und Du, das ist wechselseitige neugierige Befragung. In ihren Arbeiten zeigt Xenia Hausner Menschen in widersprüchlichen und sehnsüchtigen Beziehungen - zwischenmenschliche Zustandsberichte, die in ihrem Dialog ganz gegenwärtig sind.

FRANZ JOSEF ALTENBURG
1941 geboren in Bad Ischl

1958 - 1962
Kunstgewerbeschule in Graz

1962 - 1964
Mitarbeit in der Hallstätter Keramik

1967
Meisterprüfung im Hafner-Gewerbe

1969 - 1993
Freischaffender Künstler im Atelier der Gmundner Keramik

1972
Concorso internationale della Ceramica d'Arte contemporanea, Faenza (Goldmedaille)

1989
Oberösterreichischer Kulturpreis für bildende Kunst

Lebt und arbeitet in Breitenschützing, Österreich

Franz Josef Altenburg gehe es, sagt Martin Hochleitner (OÖ Landesgalerie), "nicht darum, gute Objekte aus Keramik zu produzieren, sondern Möglichkeiten der Keramik optimal für plastische Konzepte in verschiedenen Kontexten und Funktionszusammenhängen anzuwenden".

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.