Language and login selector start
Language and login selector end
ACHTUNG: Diese Seite enthält Inhalte die Sie als Gast nicht einsehen können Zugang zu allen Inhalten dieser Seite sowie den ArtFacts.Net Knowledge Tools für den professionellen Einsatz ist Mitgliedern vorbehalten (Beispiel-Seite ansehen).

Axel Malik  1953, DE

Rang (2014): 20645 – 

to top Ranking Chart:

Graph
Artfacts.Net™ Chart


to top Künstlerattribute:

Männlich



to top Die meisten Ausstellungen sind in:

Land
Deutschland 36
Schweiz 7
Italien 2
Tschechische Republik 1




to top Die meisten Ausstellungen sind mit:

Künstler Rang
Véra Molnar  1268 6
Barbara Rosengarth  16808 4
Robert Schad  3154 4




to top Most exhibitions held at:

Institution
Galerie Linde Hollinger - Ladenburg Galerie Linde Hollinger - Ladenburg, Deutschland 9
  Galerie Roland Aphold, Schweiz 4
  Museum für Moderne Kunst Mittelhof, Deutschland 2
  Galerie Artopoi, Deutschland 2



to top Biografie:  Bitte melden Sie fehlende Informationen


Axel Malik 
Courtesy by "Galerie Linde Hollinger" (ex März Galerien) - Ladenburg


1953 Geboren in Jugenheim (DE)

seit 1989 schreibt Axel Malik Tag für Tag, zunächst in Tagebüchern, dann auch auf Leinwände. Millionen von komplexen, zeichenartigen Schreibspuren, erfasst in mehr als 80 Bänden mit insgesamt über 25.000 Seiten, sowie auf großformatigen Leinwänden, dokumentieren ein Schreibprojekt, das der Künstler als - DIE SKRIPTURALE METHODE -bezeichnet.

Seine Zeichen sind nicht im Sinne konventioneller Zeichensysteme lesbar, was die Arbeit deutlich von kalligraphischen Ansätzen unterscheidet.

Die gegeneinander klar abgegrenzten Setzungen verweisen nicht wie Worte einer regulären Sprache auf etwas Wirkliches oder Vorgestelltes, sondern sind auf die Intensität, die Impulshaftigkeit und die strukturellen Parameter des Schreibens fokussiert.

Die inhomogenen Dynamiken und die unberechenbare Potentialität der Schreib-Bewegung selbst, um diese Realität geht es.

Maliks komplexe Linien formen eine expansive Matrix im Niemandsland zwischen Schrift und Malerei. Der Schreibprozess wird als eine sich extrem ausdifferenzierende Bewegungssphäre thematisiert, als eine grundlegende Absicht und Vibration im Bewusstsein. Video-Installationen, Schreib-Performances und akustische Archive mit Schreibgeräuschen sind wichtiger Teil seines Projektes.

Lebt und arbeitet in Oberried (bei Freiburg) (DE)

to top Weblinks:

 

Öffentliche Ausstellungen (Auswahl) 46  Bitte melden Sie fehlende Informationen



bis 18.8.
  Galerie Linde Hollinger - LadenburgAxel Malik / Barbara Rosengarth - Textures - Galerie Linde Hollinger - Ladenburg, Ladenburg Mitteilung abschicken

clear

to top Einzelausstellungen   26


2013
   Skripturale Methode - Galerie La Ligne, Zürich

2009
   Axel Malik - Die skripturale Methode - Dommuseum Frankfurt am Main, Frankfurt/Main
Description and image Galerie Linde Hollinger - LadenburgAxel Malik - Phaidon - Neue Bilder - Galerie Linde Hollinger - Ladenburg, Ladenburg Mitteilung abschicken

2008
   Axel Malik - E-Werk Freiburg, Freiburg
   Die skripturale Methode - Kunstverein Brackenheim, Brackenheim
Description and image Galerie Linde Hollinger - LadenburgAxel Malik - Skripturale Methode: schwarz auf schwarz - weiss auf weiss - Neue Arbeiten - Galerie Linde Hollinger - Ladenburg, Ladenburg Mitteilung abschicken

2006
   Die skripturale Methode - Kornhausforum, Bern
   Die skripturale Methode - Kunstverein Schwäbisch Hall - Galerie am Markt, Schwäbisch Hall
  Galerie Linde Hollinger - LadenburgDie skripturale Methode - Galerie Linde Hollinger - Ladenburg, Ladenburg Mitteilung abschicken
   Die skripturale Methode - Die skripturale Methode, Mannheim

2004
   Gegenüber - Kunst im Funk - SWR Studio Freiburg, Freiburg
   Schriftbilder - Kunstverein Hochrhein e.V, Bad Säckingen, Bad Säckingen
   Unaussprechliche Lektüren - Galerie Stihl Waiblingen , Waiblingen

2003
   Vom Schriftsinn - Dombibliothek Hildesheim, Hildesheim

2002
   Tagebuch der Schreibbewegungen - Deutsches Tagebucharchiv e.V., Emmendingen
   Geschwindigkeit - Terrain der Zeit - Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden

2000
   Regionale 2000 - Cargo Videobar Basel, Basel
   Wahlverwandschaften - Galerie Artstudio 1, Deinste
   Tagebuch der Zeichenl - - Galerie Roland Aphold, Allschwil / Basel (closed)
   Axel Malik - Tagebuch der Zeichen - - Galerie Roland Aphold, Allschwil / Basel (closed)

1999
   Lebenslinien - Museum Schloss Wilhelmsburg, Schmalkalden
   Tagebuch der Zeichen - Kunstverein Neckar-Odenwald, Mosbach
   Spuren - Aus dem Tagebuch der Zeichen - Museum für Moderne Kunst Mittelhof, Mittelhof, Mecklenburg
   Spuren - Motorenhalle - riesa efau. Kultur Forum Dresden, Dresden

1998
   Tagebuch der Zeichen - Kunst im Dominikanerkloster, Frankfurt/Main
   Geschriebenes - Lavori scritti - Kunstforum Neumarkt/Egna, Neumarkt/Egna, BZ

clear

to top Gruppenausstellungen   19


2013
   Geboren 1953: 60 Jahre Kunstverein Reutlingen – Jubiläumsausstellung - Kunstverein Reutlingen, Reutlingen

2012
Description and image Galerie Linde Hollinger - LadenburgKünstler der Galerie und Neuentdeckungen - Galerie Linde Hollinger - Ladenburg, Ladenburg Mitteilung abschicken

2011
  Galerie Linde Hollinger - Ladenburgaxel malik - skpturale methode neue und alte arbeiten / g.y.wu - tuschezeichnungen neue und alte arbeiten - Galerie Linde Hollinger - Ladenburg, Ladenburg Mitteilung abschicken

2010
  Galerie Linde Hollinger - Ladenburgaxel malik / bernhard sandfort - Galerie Linde Hollinger - Ladenburg, Ladenburg Mitteilung abschicken
   LAGERVERKAUF Bis zu 50 % reduziert - - Galerie Roland Aphold, Allschwil / Basel (closed)
   Skulptur und Zeichnung - Galerie Artopoi, Freiburg

2009
  Galerie Linde Hollinger - LadenburgWerke auf Papier - Galerie Linde Hollinger - Ladenburg, Ladenburg Mitteilung abschicken
  Galerie Linde Hollinger - LadenburgAccrochage mit Künstlern der Galerie - Galerie Linde Hollinger - Ladenburg, Ladenburg Mitteilung abschicken
   Hans-Jörg Glattfelder, Robert Schad, Yamauchi Tatsuo, Axel Malik - Konkrete Zeichnungen - Galerie Artopoi, Freiburg

2007
Description  Ausgerechnet… Mathematik und Konkrete Kunst - Museum im Kulturspeicher, Würzburg

2004
   Die befreite Linie - Galerie Dietgard Wosimsky, Gießen
   Vera Molnar, Hella Nohl, Axel Malik - DIE BEFREITE LINIE - Galerie Dietgard Wosimsky, Gießen

2003
   Buon giorno, Casanova!“ - Staatliches Museum Duchcov, Duchcov
   Sommerfest - Das Letzte - - Galerie Dr. Luise Krohn, Badenweiler (closed)

2000
   Kunstlandschaft 2000 - Kunstverein Kirchzarten e.V., Kirchzarten
   Endlich-Unendlich - Kulturhaus der Stadt Potsdam/Altes Rathaus, Potsdam

1999
   Grafik - Museum für Moderne Kunst Mittelhof, Mittelhof, Mecklenburg

1998
   4.4. = 44 + (44x44) - - Galerie Roland Aphold, Allschwil / Basel (closed)

1997
   Arte Come Dono - San Gregorio Art Gallery S.A.S,VENEDIG, Venedig

clear

 Händlerverzeichnis  2

Deutschland

 Galerie Artopoi, Freiburg
Galerie Linde Hollinger - LadenburgGalerie Linde Hollinger - Ladenburg, Ladenburg  eMail

clear

to top Kataloge  





Letztes Update: 15 Juli 2014
  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.