Language and login selector start
Language and login selector end
ACHTUNG: Diese Seite enthält Inhalte die Sie als Gast nicht einsehen können Zugang zu allen Inhalten dieser Seite sowie den ArtFacts.Net Knowledge Tools für den professionellen Einsatz ist Mitgliedern vorbehalten (Beispiel-Seite ansehen).

Ben Willikens  1939, DE

Rang (2014): 4412 – 

to top Ranking Chart:

Graph
Artfacts.Net™ Chart


to top Künstlerattribute:

Männlich
Malerei



to top Die meisten Ausstellungen sind in:

Land
Deutschland 63
Österreich 4
Südafrika 3
Türkei 2
Spanien 2




to top Die meisten Ausstellungen sind mit:

Künstler Rang
Willi Baumeister  707 12
Hanne Darboven  169 11
Max Bill  445 11
HAP Grieshaber  3452 10
Josef Albers  76 10




to top Most exhibitions held at:

Institution
Galerie Carol Johnssen Galerie Carol Johnssen, Deutschland 10
  Galerie Peter Zimmermann, Deutschland 6
  Galerie Elisabeth Michitsch, Österreich 3
  Galerie Hans Mayer, Deutschland 3



to top Biografie:  Bitte melden Sie fehlende Informationen


21.6.1939 Geboren in Leipzig, Sachsen (DE)

1952 - 1962 Beginn des Studiums in Hamburg (u.a. Philosophie, Literaturwissenschaft)

1962 - 1967 Studium der Malerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden
Künste, Stuttgart, bei Heinz Trökes (Anschluß an Bauhaustradition)

seit 1984 Wandbilder und Raumkonzeptionen (u.a. das Auditorium der
Daimler-Benz AG, Stuttgart)

seit 1985 Bühnenbilder

seit 1991 Lehrstuhl für Malerei und Graphik an der Akademie der Bildenden
Künste, München; Leitung einer Malklasse an der Internationalen
Sommerakademie Salzburg

Auslandsaufenthalte 1965 Aufenthalt in London

Stipendium 1964 Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes

1968 Stipendium der Akademie der Künste, Berlin

Preise 1970 Villa-Romana-Preis, Florenz

1972 Villa-Massimo-Preis, Rom

Lebt und arbeitet in Stuttgart und München (DE)

to top Weblinks:

 

Öffentliche Ausstellungen (Auswahl) 79  Bitte melden Sie fehlende Informationen



to top Einzelausstellungen   34


2013
  Galerie Carol JohnssenBen Willikens - Neue Arbeiten aus der Floß Serie (Atelier-Interieur) - Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken
   Painings from 4 Decades - Forum Würth Arlesheim, Arlesheim

2012
   Ben Willikens - Arbeiten aus den Serien Nacht-Cut und Floß - Galerie Peter Zimmermann, Mannheim

2011
Description  Ben Willi­kens - Der Raum als Bild - Museum der bildenden Künste Leipzig, Leipzig

2010
Description and image Galerie Carol JohnssenBen Willikens - Neue Arbeiten - Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken

2009
   Ben Willikens - Galerie Hans Mayer, Düsseldorf
   Das Abendmahl und das DAM - Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt/Main
   Ben Willikens - Licht und Dunkel - Kunstmuseum Stuttgart, Stuttgart
   Ben Willikens - Licht ist der Schatten des Geistes - Museum am Dom, Würzburg
   Ben Willikens. 70 Aquarelle - Städtische Museen Heilbronn, Heilbronn
   Ben Willikens - Artroom Würth, Böheimkirchen

2008
Description and image Galerie Carol JohnssenBen Willikens - Neue Arbeiten - Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken

2007
   Ben Willikens - Der Innenraum des Außenraums des Innenraums - Frankfurter Kunstkabinett Hanna Bekker vom Rath, Frankfurt/Main
   Ben Willikens - Galerie Elisabeth Michitsch, Wien
   Ben Willikens - Neue Arbeiten - Kunstverein KunstHaus Potsdam e.V., Potsdam
   Ben Willikens - Galeri Artist - Istanbul, Istanbul
   Lichte Räume - Ben Willikens - Kunstmuseum Celle, Celle

2006
Description and image Galerie Carol JohnssenBen Willikens - Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken
   Gegenraume - Galeri Artist - Berlin, Berlin
   Ben Willikens - Galerie Hans Mayer, Düsseldorf

2005
   Ben Willikens - Galerie Peter Zimmermann, Mannheim

2003
Description and image Galerie Carol JohnssenBen Willikens - Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken
   Ben Willikens: Räume der Moderne - Kunstverein Schwäbisch Hall - Galerie am Markt, Schwäbisch Hall
   Malerei als Denkmodell – Ben Willikens und Historische Mathematische Modelle aus der Sammlung der Universität Tübingen - Stiftung für Konkrete Kunst - Reutlingen, Reutlingen

2001
Description and image  BEN WILLIKENS - Arbeiten aus 30 Jahren - Galerie Peter Zimmermann, Mannheim
Description and image Galerie Carol JohnssenBen Willikens - Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken

1999
   Ben Willikens - Orte - Galerie Hans Mayer, Düsseldorf

1998
   BEN WILLIKENS - - Galerie Axel Thieme GmbH, Darmstadt (closed)

1997
   Ben Willikens — Bilderzyklus Orte. München — Nürnberg — Berlin. - Haus der Kunst München, München

1994
   Ben Willikens - Weserburg | Museum für moderne Kunst, Bremen

1992
   Ben Willikens - Räume - Podium Kunst, Schramberg

1991
   Ben Willikens - Bilder und Gouachen - Hirschwirtscheuer, Künzelsau

1980
   Ben Willikens : Abendmahl - Westfälischer Kunstverein, Münster
   Ben Willikens : Abendmahl - Staatsgalerie Stuttgart, Stuttgart

clear

to top Gruppenausstellungen   45


2012
   Aufbruch Realismus - Die neue Wirklichkeit im Bild nach ´68 - KUNSTHALLE VOGELMANN, Heilbronn

2011
Description and image Galerie Carol Johnssensidebysidesidebysidesidebysidesidebyside - Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken
   Auf den zweiten Blick. Werke aus der Sammlung - Kunsthalle Weishaupt, Ulm
   12 Künstler – 12 Wege. Ausgangspunkt Stuttgarter Kunstakademie - Galerie Schlichtenmaier - Stuttgart, Stuttgart
   Battle, Power and Faith - Museum of Anatolian Civilizations, Ankara
   Il Santo Momento / Der heilige Augenblicke - Museum am Dom, Würzburg

2010
   Home Story - Galerie Elisabeth Michitsch, Wien
   Stuttgarter Ansichten - Galerie im Haus der Katholischen Kirche, Stuttgart
   75/65 Der Sammler, das Unternehmen und seine Kollektion - Museum Würth, Künzelsau
   SchauLager - LagerSchau 1. - Galerie St. Johann, Saarbrücken

2009
Description Galerie Carol JohnssenWas ihr wollt - Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken
   Aktuelle Positionen - 40 Jahre Galerie Schlichtenmaier - Galerie Schlichtenmaier - Grafenau, Grafenau
   Kühle Analysen; Ben Willikens trifft Meisterschüler - Kunstmuseum Celle, Celle

2008
   Arbeiten auf Papier – von Arakawa bis Zimmer – Smlg. Kulak - Otto-Galerie, München
Description and image Galerie Carol JohnssenWho is Who ? - Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken
Description  is it tomorrow yet? - Singapore Art Museum, Singapur
   Wenn Fluxus den New Pop berührt - Galeriade 2008 - Neue Kunst Gallery - Michael Oess, Karlsruhe
   Treffpunkt - Frankfurter Kunstkabinett Hanna Bekker vom Rath, Frankfurt/Main
   MAXImin - Fundación Juan March, Madrid

2007
   Elisabeth Michitsch - Galerie Elisabeth Michitsch, Wien
   Antes y después del minimalismo - Museu d´Art Espanyol Contemporani (Fundación Juan March), Palma de Mallorca

2006
   25 Jahre Niederrheinischer Kunstverein - Städtisches Museum Wesel - Galerie im Centrum, Wesel
Description Daimler ContemporaryCLASSICAL : MODERN - Daimler Contemporary, Berlin Mitteilung abschicken
   Conversation with Art, on Art. bauhaus to Contemporary Art - Tokyo Opera City Art Gallery, Tokyo

2005
Description  Künstler helfen Künstlern - Forum der LBBW, Stuttgart
   Gegensätze und Widersprüche - Galerie Schlichtenmaier - Stuttgart, Stuttgart

2004
Description  ‘De wereld deugt, wijzelf helaas wat minder’ - de Appel Boys' School, Amsterdam
   The DaimlerChrysler Collection - South African National Art Gallery, Kapstadt
   Accrochage - Galerie Peter Zimmermann, Mannheim
Description  DaimlerChrysler Collection for South Africa - Museum Africa, Johannesburg
Description  The Daimler Art Collection - Pretoria Art Museum, Pretoria

2003
   Accrochage - Galerie Peter Zimmermann, Mannheim

2002
   50 Jahre Kunst in Baden-Württemberg - Schloss Bonndorf, Bonndorf
  Galerie Carol Johnssen"Ar(t)chitecture" - Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken

2001
Description and image  ACCROCHAGE - Galerie Peter Zimmermann, Mannheim
   Kabinett der Zeichnung - Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
   Kabinett der Zeichnung - Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
   Kabinett der Zeichnungen - Kunstsammlungen Chemnitz, Chemnitz

2000
   Kabinett der Zeichnung - Kunsthalle Lingen, Lingen
Description  Kabinett der Zeichnung - Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf, Düsseldorf
   Inventur I/ 2000 - Galerie Keim, Stuttgart
Description and image  interimreport - - Galerie Axel Thieme GmbH, Darmstadt (closed)

1995
   Gruppenausstellung - GALERIE REINHOLD MAAS, Reutlingen

1990
   Der Deutsche Künstlerbund in Berlin 1990 - Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin

1985
   1954-1985 - Kunst in der Bundesrepublik Deutschland - Neue Nationalgalerie, Berlin

clear

 Händlerverzeichnis  14

Deutschland

 Galeri Artist - Berlin, Berlin
 Galerie Hans Mayer, Düsseldorf
 Galerie + Edition Domberger, Filderstadt
 Frankfurter Kunstkabinett Hanna Bekker vom Rath, Frankfurt/Main
 Galerie Schlichtenmaier - Grafenau, Grafenau
 Schlossfeldgalerie, Haigerloch
 Galerie Manfred Rieker, Heilbronn
 Galerie Depelmann Edition · Verlag GmbH, Langenhagen
 Galerie Peter Zimmermann, Mannheim
Galerie Carol JohnssenGalerie Carol Johnssen, München  eMail
 SüdWestGalerie, Niederalfingen
 Galerie Schlichtenmaier - Stuttgart, Stuttgart

Türkei

 Galeri Artist - Istanbul, Istanbul

Österreich

 Galerie Elisabeth Michitsch, Wien

clear

to top Sammlungen  7   Bitte melden Sie fehlende Informationen



Deutschland

Daimler ContemporaryDaimler Contemporary, Berlin  eMail
 Kunstmuseum Celle, Celle
 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Karlsruhe
 Kunsthalle Weishaupt, Ulm

Mazedonien

osten.com.mkOsten Museum of Drawing, Skopje eMail

Türkei

 The Dağhan Özil Collection, Istanbul

Österreich

 Volpinum Kunstsammlung, Wien

clear

to top Kataloge  


Spazi negli Spazi - Räume in Räumen Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken
Gegenräume, Counterspaces Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken
Orte Galerie Carol Johnssen, München Mitteilung abschicken




Letztes Update: 2 April 2014
  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.