Language and login selector start
Language and login selector end
ACHTUNG: Diese Seite enthält Inhalte die Sie als Gast nicht einsehen können Zugang zu allen Inhalten dieser Seite sowie den ArtFacts.Net Knowledge Tools für den professionellen Einsatz ist Mitgliedern vorbehalten (Beispiel-Seite ansehen).

Ken Kagami  1974, JP

Rang (2014): 10,001 - 25,000 (detailed rank for members only)

to top Ranking Chart:

Buy a membership now for full access
Artfacts.Net™ Chart


to top Künstlerattribute:

Männlich



to top Die meisten Ausstellungen sind in:

Buy a membership now for full access




to top Most exhibitions held at:

Buy a membership now for full access



to top Biografie:  Bitte melden Sie fehlende Informationen


1974 Geboren in Tokio (JP)

to top Weblinks:

 

Öffentliche Ausstellungen (Auswahl) 12  Bitte melden Sie fehlende Informationen



to top Einzelausstellungen   4


2009
   Ken Kagami - TOYS“A”SS - Taka Ishii Gallery - Tokyo, Tokyo

2008
   Ken Kagami - Snoopee - The Journal Gallery, New York, NY

2006
   Ken Kagami: Hellowien - Krinzinger Projekte, Wien
Description and image Galerie KrinzingerKen Kagami - Hellowien - Galerie Krinzinger, Wien Mitteilung abschicken

clear

to top Gruppenausstellungen   8


2014
   The Brask Collection - Munkeruphus, Dronningmølle

2013
   Why not live for Art? II - 9 collectors reveal their treasures - Tokyo Opera City Art Gallery, Tokyo
   Eventful Goings - on in Places we've Traveled - Misako & Rosen, Tokyo

2012
   Back in 7 Minutes - Galerie Feinkunst Krüger, Hamburg
   Hot - Misako & Rosen, Tokyo

2011
   Happy Mind - my pleasure - Misako & Rosen, Tokyo

2010
Description Galerie KrinzingerAKTUALITÄT EINES MEDIUMS. NADER AHRIMAN BIS CHEN ZHEN - Galerie Krinzinger, Wien Mitteilung abschicken

2005
  Galleri Nicolai WallnerBaby Shower - Galleri Nicolai Wallner, Kopenhagen Mitteilung abschicken

clear

 Händlerverzeichnis  1

Japan

 Gallery.sora, Tokyo

clear

to top Kataloge  





Letztes Update: 11 August 2014
  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.