Language and login selector start
Language and login selector end
ACHTUNG: Diese Seite enthält Inhalte die Sie als Gast nicht einsehen können Zugang zu allen Inhalten dieser Seite sowie den ArtFacts.Net Knowledge Tools für den professionellen Einsatz ist Mitgliedern vorbehalten (Beispiel-Seite ansehen).

Marianne Vlaschits  1983, AT

Rang (2014): 22623 

to top Ranking Chart:

Graph
Artfacts.Net™ Chart


to top Künstlerattribute:

Weiblich



to top Die meisten Ausstellungen sind mit:

Künstler Rang
Martin Grandits  25098 3
Pirmin Blum  8259 3



to top Biografie:  Bitte melden Sie fehlende Informationen


1983 Geboren in Vienna (AT)

2005 - 2010 Academy of Fine Arts, Vienna

2009 Slade School of Arts, London

Stipendium 2010 Ö1 Talentestipendium

Preise 2007 Art Award Lenzing AG

2012 Artist in Residence, BMUKK, Mexico City

to top Weblinks:

 

Öffentliche Ausstellungen (Auswahl) 9  Bitte melden Sie fehlende Informationen



to top Einzelausstellungen   1


2013
  Viertelneun Gallery & AteliersMarianne Vlaschits - Creole Love Call - Viertelneun Gallery & Ateliers, Wien Mitteilung abschicken

clear

to top Gruppenausstellungen   8


2014
Description and image Viertelneun Gallery & AteliersVersus - Viertelneun Gallery & Ateliers, Wien Mitteilung abschicken

2013
  Viertelneun Gallery & AteliersGroup Show - Viertelneun Gallery & Ateliers, Wien Mitteilung abschicken
   Praxis der Liebe - Salzburger Kunstverein, Salzburg
   some roads to somewhere - HilgerBROTKunsthalle, Wien

2012
Description and image Galerie im TaxispalaisImmer bunter - Aktuelle Malerie aus Österreich - Galerie im Taxispalais, Innsbruck Mitteilung abschicken
  Viertelneun Gallery & AteliersNeun - Viertelneun Gallery & Ateliers, Wien Mitteilung abschicken

2011
   Death By Candy - Lust Gallery, Wien

2010
   ARTmART2010 - Künstlerhaus Wien, Wien

clear

 Händlerverzeichnis  1

Österreich

Viertelneun Gallery & AteliersViertelneun Gallery & Ateliers, Wien  eMail

clear

to top Kataloge  





Letztes Update: 10 Februar 2014
  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.