ArtFacts.net

Full Access to this page is restricted to members of ArtFacts.Net.

You will only see limited information for the artist until you purchase a membership.

Buy a membership

Already a member? Login now

Dellbrügge & de Moll 1961, DE, US

Rank (2015): 5001 - 10,000 (detailed rank for members only)

  • Biography
  • Solo Shows
  • Group Shows
  • Dealer Directory
  • Collections
  • Catalogs
  • Public exhibitions (Selection) 58

    Solo shows 9

    2010
    Guerre en forme - Palais Stutterheim, Erlangen
    2006
    Dellbrügge & de Moll - Galerie Sima, Nuremberg
    2004
    Dellbrügge & de Moll - Trotzmodell - Museum Kunsthaus Baselland, Basel
    2002
    Delbrügge & de Moll - Galerie Sima, Nuremberg
    Dellbrügge & de Moll - "Kunstwerke 93 - Sparwasser HQ 02" - Sparwasser H Q - Forum for contemporary art, Berlin
    2000
    Dellbrügge & de Moll · Hamburg Ersatz Teile - SchmidtBank - Galerie, Nuremberg
    1999
    Dellbrügge & de Moll - Galerie Sima, Nuremberg
    1995
    Dellbrügge/de Moll – T-Salon - kunstraum muenchen, Munich
    1987
    Christiane Dellbrügge und Ralf de Moll "Looking forward" - Galerie am Markt, Schwäbisch Hall

    Group shows 49

    2015
    Passagen. Kunst im öffentlichen Raum Hamburg seit 1981 - Kunsthaus Hamburg, Hamburg
    2014
    Schönes Buntes Bild IV Werke der 1980er Jahre aus der Sammlung - Museum für Neue Kunst, Freiburg
    2013
    Typemotion - ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Karlsruhe
    Stadt in Sicht - Werke aus der Sammlung Deutsche Bank. Von Feininger bis Gursky - Museum Ostwall im Dortmunder U, Dortmund
    Schauplatz Stadt - Gemälde, Zeichnungen, Installationen von der Klassischen Moderne bis zur Gegenwart - Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr, Mülheim/Ruhr
    Schauplatz Stadt - Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr, Mülheim/Ruhr
    2012
    Knoten Dreher 80 - Ausstellung zum 80. Geburtstag von Prof. Peter Dreher mit Arbeiten seiner Schüler - Markgräfler Museum, Müllheim
    Dellbrügge & de Moll / Anna Sophie Howoldt - Reconstructing Future - ZKMax, Munich
    The World is not fair - Die große Weltausstellung 2012 - Tempelhofer Park/Ehem. Flughafen Tempelhof, Berlin
    transmediale 2012 - Haus der Kulturen der Welt, Berlin
    2010
    Aquarellhappening 2000-2009 - Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck
    Man Son 1969. Vom Schrecken der Situation - Villa Merkel - Galerien der Stadt Esslingen, Esslingen
    talk talk. Das Interview als künstlerische Praxis - galerie5020, Salzburg
    2009
    talk talk. Das Interview als künstlerische Praxis - Kunstverein Medienturm, Graz
    Berlin 89/09 - Kunst zwischen Spurensuche und Utopie - Berlinische Galerie, Berlin
    Videonale 12 - Kunstmuseum Bonn, Bonn
    MAN SON 1969. Vom Schrecken der Situation - Hamburger Kunsthalle, Hamburg
    2007
    Wittgenstein in New York - Altes Rathaus, Bayreuth
    2006
    Ødelagte Verdener - og rekonstruktionens utopi - Aarhus Kunstbygning - Center for Contemporary Art, Aarhus
    Artist Migration Berlin - Dellbrügge & De Moll - Heidelberger Kunstverein, Heidelberg
    Zerstörte Welten und die Utopie der Rekonstruktion - Montagehalle im Stadtgarten Dornbirn, Dornbirn
    40jahrevideokunst.de - Teil 1 - K21 Ständehaus, Dusseldorf
    2005
    Wittgenstein in New York - Kupferstichkabinett, Berlin
    video/text - ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Karlsruhe
    2004
    Sommerfrische. Künstlervideos mit Esprit - Hamburger Kunsthalle, Hamburg
    2003
    Der silberne Schnitt - 25 Jahre Kunststiftung Baden-Württemberg - Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
    2002
    "Science + Fiction. Zwischen Nanowelt und globaler Kultur" - Sprengel Museum Hannover, Hannover
    ILAP - Kunstverein Springhornhof, Neuenkirchen
    2001
    UPDATE 2.0 – Medien Kunst Aktuell aus Deutschland - Palais Stutterheim, Erlangen
    INTIME EXPEDITIONEN - Haus am Waldsee - Der Ort internationaler Gegenwartskunst in Berlin, Berlin
    2000
    cITy - ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Karlsruhe
    einräumen - Arbeiten im Museum - Hamburger Kunsthalle, Hamburg
    cITy - Urbanism - Galerie K & S, Berlin
    Land Art usw. - Kunstraum Innsbruck, Innsbruck
    internationaler medienkunstpreis 2000 - ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Karlsruhe
    1999
    kunstrituale - Galerie der Stadt Wels, Wels
    1997
    mitteln. raum vor ort - Bonner Kunstverein, Bonn
    Weitergehen - Kunstverein in Hamburg, Hamburg
    1996
    Are you talkin´ to me!? - Galleri Specta, Copenhagen
    (Landschaft) mit dem Blick der 90er Jahre - Haus am Waldsee - Der Ort internationaler Gegenwartskunst in Berlin, Berlin
    1995
    RAM - Museum Wiesbaden, Wiesbaden
    (Landschaft) mit dem Blick der 90er Jahre - Mittelrhein Museum Koblenz, Koblenz
    R.A.M. - Realität - Anspruch - Medium - Weserburg | Museum für moderne Kunst, Bremen
    (Landschaft) mit dem Blick der 90er Jahre - Museum Schloss Burgk, Burgk
    1994
    Saargas-Ferngas, Förderpreis 1994 - Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern, Kaiserslautern
    1992
    Besucherschule - Stiftung Starke, Berlin
    1989
    Stipendiaten der Kunststiftung BW - Podium Kunst, Schramberg
    D + S - Kunstverein in Hamburg, Hamburg
    Blickpunkte I - Musée d´art contemporain de Montréal, Montreal, QC

    Dealer Directory 2

    Germany
    Galerie Manfred Rieker, Heilbronn
    Galerie Sima, Nuremberg

    Collections 1

    Germany
    Kunsthalle zu Kiel, Kiel

    Catalogs

    Bright Light Brigitte March International Contemporary Art
    Last update: 17 May 2015

    Video Links