Language and login selector start
Language and login selector end

Gruppenausstellung: DIE WAHREN ORTE III (vorbei)

7 Juni 2008 bis 12 Juli 2008
  Xu Shun
Xu Shun
Single-plank Bridge
"Single-plank Bridge", Oil on Canvas, 280 x 205 cm (2 Panels)
2008
 
www.alexanderochs-galleries.com ALEXANDER OCHS GALLERIES BERLIN | BEIJING

ALEXANDER OCHS GALLERIES BERLIN | BEIJING
Besselstr. 14
10969 Berlin
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49 (0)30 - 24 00 866 80
www.alexanderochs-galleries.com


DIE WAHREN ORTE

DIE WAHREN ORTE III
- 7.6. - 12.7.2008
XU SHUN featuring: Shen Shaomin, Malte Spohr, Heimo Zobernig

Venue:
ALEXANDER OCHS GALLERIES BERLIN | BEIJING
Sophienstrasse 21, ground floor (former Contemporary Fine Arts)
10178 Berlin
Germany

DIE WAHREN ORTE
In Herman Melvilles Roman "Moby Dick" (1851) - den Skizzen einer Walreise - sucht Captain Ahab die Insel Rokovoko, eine Insel "weit entfernt nach Westen und Süden". Die Suche macht ihm Schwierigkeiten und er stellt fest. "… sie (die Insel) ist auf keiner Karte verzeichnet. Die wahren Orte sind das nie."

Die "wahren Orte" sind nicht mehr, vermutlich sind sie nie gewesen und doch formuliert die Kunst Initiativen, sucht Orte und Verortungen zu schaffen. Momente der Verlangsamung und Aufklärung, Orte formulierter Spiritualität und durch Globalisierung und Krieg zerstörter Kultur.

Die Ausstellung entwickelt sich in einer assoziativen Permanenz in den neuen Räumen unserer Galerie über einen Zeitraum von vier Monaten. Einzelne Werke werden ausgewechselt, andere bleiben und so verweigert die Ausstellung den wiederholten Event von Eröffnungen. Im Kern wird es aber drei ineinander greifende Ausstellungsgruppen geben, die in das Projekt "in situ - construction place" münden. Den Prolog für "in situ" bilden die Fotografien olympischer Baustellen in Peking von Miao Xiaochun und der Aufbau einer komplett neuen Installation, einer Skulptur für Besucher der Galerie durch den documenta 12 Teilnehmer Ai Wei Wei.

Der Prozess DIE WAHREN ORTE sowie die zugehörigen Arbeiten werden kontinuierlich auf der Website www.alexanderochs-galleries.com dokumentiert.

DIE WAHREN ORTE I - 01.03. - 12.04.2008
Chen Guangwu, Timo Nasseri, Micha Ullman, Wang Shugang, Xu Shun, Yang Maoyuan, Yin Xiuzhen, Zhang Huan

DIE WAHREN ORTE II - 16.04. - 17.05.2008
Arahmaiani, Feng Mengbo, Wolfgang Laib, Li Luming, Rami Maymon, Costa Vece, Shen Shaomin, Linda Suthiry Suk, Yin Xiuzhen

in situ - construction place
Ai Wei Wei, Miao Xiaochun
July 12th - August 9th, 2008



ALEXANDER OCHS GALLERIES BERLIN | BEIJING
Sophienstrasse 21
D-10178 Berlin

Fon: +49 (0) 30. 283 91 387
www.alexanderochs-galleries.com

WHITE SPACE BEIJING
P.O.Box 8502
2 JiuXianQiao Road
Chaoyang District
Beijing 100015, China

Tel. +86 (10) 84562054
Fax +86 (10) 84562749
email: info@whitespace-beijing.com

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.