Language and login selector start
Language and login selector end

Einzelausstellung: Yoo.Junghyun - Dark Flowers (vorbei)

25 November 2006 bis 13 Januar 2007
  Yoo.Junghyun - Dark Flowers
Yoo.Junghyun, 'Parallel', 2006, Acryl auf Leinwand, 220 x 180 cm
 
www.alexanderochs-galleries.com ALEXANDER OCHS GALLERIES BERLIN | BEIJING

ALEXANDER OCHS GALLERIES BERLIN | BEIJING
Besselstr. 14
10969 Berlin
Deutschland (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +49 (0)30 - 24 00 866 80
www.alexanderochs-galleries.com


YOO.JUNGHYUN: DARK FLOWERS

Eröffnung:

24th November 2006, 7 - 9 pm

Ausstellung:
25th November 2006 - 13th January 2007

Ort:
ALEXANDER OCHS GALLERIES BERLIN | BEIJING
Sophienstr. 21
10178 Berlin
Germany

Öffnungszeiten:
Tues - Fri 10 am - 1 pm, 2 pm - 6 pm
Sat 11 am - 6 pm

Die Galerie ist geschlossen: 22. Dezember 2006 - 6. Januar 2007

Nach ihrem Studium am Koreanischen College of Fine Arts in Seoul und an der Akademie der Bildenden Künste in München lebt und arbeitet die 1973 geborene Yoo Junghyun heute als Künstlerin und Dozentin 'in between the cultures'.

Mit der Ausstellung 'Dark Flowers' widmet Alexander Ochs der Malerin und Bildhauerin die zweite Soloausstellung in der Berliner Galerie. Yoo Junghyun schuf für diese Ausstellung 20 Gemälde, mit denen sie virtuos zwischen der traditionellen chinesischen Tuschmalerei, westlicher Moderne und der Technik italienischer Fresken flaniert. Die Künstlerin setzt fast transparent zu nennende Malschichten übereinander, legt Malhaut auf Malhaut und erzielt eine Form der komplexen Verdichtung an der Bildoberfläche, die zuerst angelegte Motive nur noch erahnen lässt.

Neben in unterschiedlichen Schwarz-Abstufungen gemalten 'Gewirren' von Pflanzen realisiert sie dunkel-farbig angelegte Figuren, oft isoliert erscheinend und selbst in der Darstellung von Paaren voneinander abgewandt. Gesichter und periphere Gliedmaßen überwiegend dunkel, schwarz, deformiert und wie von Säuren zerfressen.

Zurzeit arbeitet die Trägerin des Münchner Danner Preises (2001) als 'Artist in Residency' am National Artist Studio in Seoul/Südkorea.

Für Bildmaterial und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ulrike Grelck. Tel. +49 (30) 28391387 grelck@alexanderochs-galleries.de

ALEXANDER OCHS GALLERIES BERLIN | BEIJING
Sophienstr. 21
10178 Berlin
Deutschland

Tel.: + 49 (0) 30. 283 91 387
Fax: + 49 (0) 30. 283 91 388

www.alexanderochs-galleries.de

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.