Language and login selector start
Language and login selector end
Badischer Kunstverein

Badischer Kunstverein

Gemeinnützige Organisation
 
Termine Badischer Kunstverein September -Oktober
 
  Mi, 02.09.2009, 20 Uhr
Vortrag von Cornelia Lauf (Autorin, Kuratorin, New York/Rom) Zur Entwicklung und Bedeutung zeitgenössischer Künstlerbücher

Do, 24.09.2009, 19 Uhr
Eröffnung

Anja Kirschner & David Panos
The Last Days of Jack Sheppard

Waldstraßensaal
80 Jahre Dammerstock
Siedlung des Neuen Bauens
Die Ausstellung von 1929

Do, 24.09.2009, 21 Uhr
Live-Konzert zur Eröffnung: Petit Mal
Petit Mal spielt einen ebenso eingängigen wie reflektierten Elektropop. Mit ihrer Single "Crisis in the Credit System" prophezeiten sie die Krise des Finanzsystems. Einmaliges Konzert in Deutschland!
Petit Mal sind Benedict Seymour (Autor/Musiker) und Melanie Gilligan (Künstlerin/Autorin)
Eintritt frei

Fr, 25.09.2009, 18 Uhr
Künstlergespräch mit Anja Kirschner & David Panos
Kirschner und Panos sprechen über ihre Arbeiten und erläutern die Entstehungsgeschichte von The Last Days of Jack Sheppard

So, 18.10.2009, 20 Uhr
Live-Konzert in Kooperation mit dem Jazzclub Karlsruhe
The Paper Hats (Nashville, USA)
The Paper Hats ist William Tyler, Gitarrist und langjähriges Mitglied des Musikkollektivs Lambchop. Sein Gitarrensound verbindet Minimal Music, Folk, Country, elektronische Loops und Ambientklänge. Auf seiner Deutschlandtournee wird Tyler von Volker Zander (Calexico) auf Cello und Bass begleitet.
Eintritt: 9/7/5,50 EUR normal/ermäßigt/Mitglieder
Badischer Kunstverein

Ausstellungen

25.09. - 22.11.2009

Anja Kirschner & David Panos
The Last Days of Jack Sheppard

Waldstraßensaal
80 Jahre Dammerstock -
Siedlung des Neuen Bauens
Die Ausstellung von 1929

06.12.2009 - 03.01.2010

Mitgliederausstellung & Jahresgaben

Badischer Kunstverein
Waldstraße 3
76133 Karlsruhe
t + 49 (0)721 28226
f + 49 (0)721 297 73
www.badischer-kunstverein.de
 
  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.