Language and login selector start
Language and login selector end
ALEXANDER OCHS GALLERIES BERLIN | BEIJING

ALEXANDER OCHS GALLERIES BERLIN | BEIJING

Private Galerie
 
ttt So, 20.1.2008 und News der Galerie
 
Ordos Art Museum, 2007; Foto: Maurice Weiss
Ordos Art Museum, 2007; Foto: Maurice Weiss
  SENDETERMIN: SONNTAG, 20. Januar 2008 -
23.00 Uhr - ttt - titel, thesen, temperamente

Beitrag von Horst Brandenburg

KUNST-ABENTEUER MONGOLEI


Ein und eine halbe Flugstunde von Beijing entfernt, in der Mongolischen Steppe, baute der Chinesische Sammler Cai Jiang ein Museum für Zeitgenössische Kunst. Alexander Ochs und seine Partnerin Tian Yuan kuratierten die Eröffnungsausstellung im August letzten Jahres. Zum ersten Mal kommt es in einem Chinesischen Museum zum Zusammenspiel und der Konfrontation zwischen Chinesischen und westlichen Künstlern. Andy Warhol trifft Hai Bo, Wang Mai Jörg Immendorff, eine 'Pietà' Balkenhols steht den Buddhas von Chi Peng gegenüber, der Teilnehmer der letzten documenta Inigo Manglano-Ovalle ist mit einer installativen Arbeit von Zhu Jinshi konfrontiert. Neben Arbeiten Chinesischer Malerstars wie Fang Lijun und Yang Shaobin, versammelt die Ausstellung auch Werke von Künstlern wie Heimo Zobernig, Wolfgang Laib oder Katharina Sieverding.

Der Berliner Maurice Weiss photographierte Sammler, Museum und Kunstwerke. Horst Brandenburg drehte einen Beitrag für ttt - titel, thesen, temperamente.

ABENTEUER GALERIE

Ai Wei Wei, der Chinesische Star der letzten documenta sorgt für die Inneneinrichtung unserer neuen Räume in der ehemaligen Galerie 'Contemporary Fine Arts'. Daher pausiert unser Ausstellungsbetrieb bis Ende Februar, unser Büro wie auch der Projektraum sind weiter besetzt und aktiv. Sie erreichen uns unter der gewohnten Adresse und der gewohnten Telefonnummer.

Am 1. März 2008 eröffnen wir mit der Ausstellung 'SILENCE!' unsere neuen Räume.

SAVE THE DATE!

TELECAST: SUNDAY, 20th January 2008 -
11.00 pm - ttt - titel, thesen, temperamente

Report by Horst Brandenburg

MONGOLIAN ART ADVENTURE


In the grasslands of Mongolia, one and a half flying hours from Beijing, the Chinese collector Cai Jiang has built a museum for Contemporary Art. Alexander Ochs and his partner Tian Yuan curated the opening exhibition in August 2007. Confrontation and interaction of Contemporary European and Chinese artists for the very first time in a Chinese museum: Andy Warhol meets Hai Bo, Wang Mai comes across Jörg Immendorff, a ‚Pietà' by Balkenhol counterparts Chi Peng's Buddhas, Ingeno Manglano-Ovalle, who took part in last documenta, is confronted with an installation by Zhu Jinshi. Apart from works of Chinese master painters like Fang Lijun or Yang Shaobin, the exhibition also assembles works by Heimo Zobernig, Wolfgang Laib and Katharina Sieverding.

Berlin based fotograph Maurice Weiss took pictures of collectors, art works and the museum. Horst Brandenburg did a report for ttt - titel, thesen, temperamente.

GALLERY ADVENTURE

Chinese star artist of the last documenta, Ai Wei Wei, is redesigning our new gallery rooms in the former space of the gallery Contemporary Fine Arts. Therefore we closed down the running of exhibition until the end of February, our office and project room are open and you can reach us as usual under the gallery phone number or by email.

The opening of our inaugural exhibition 'SILENCE!' will take place on the 1st of March 2008.

SAVE THE DATE!

ALEXANDER OCHS GALLERIES BERLIN | BEIJING
Sophienstr. 21
D-10178 Berlin

Fon: +49 (0) 30. 283 91 387
www.alexanderochs-galleries.com

WHITE SPACE BEIJING
P.O.Box 8502
2 JiuXianQiao Road
Chaoyang District
Beijing 100015, China

Tel. +86 (10) 84562054
Fax +86 (10) 84562749
email: info@whitespace-beijing.com
 
  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.