Language and login selector start
Language and login selector end
ACHTUNG: Diese Seite enthält Inhalte die Sie als Gast nicht einsehen können Zugang zu allen Inhalten dieser Seite sowie den ArtFacts.Net Knowledge Tools für den professionellen Einsatz ist Mitgliedern vorbehalten.

MAM Mario Mauroner Contemporary Art

Private Galerie
 
Loys Egg @ Mario Mauroner Contemporary Art Vienna
 
  Liebe Freunde der Galerie,

Wir freuen uns, Sie am 27.06.2012 um 18 Uhr zur Buchpräsentation von Loys EGG

mit einführenden Worten von Peter Weibel

in unsere Galerie in Wien (Weihburggasse 26) einladen zu dürfen.

Es gibt in Wien so etwas wie eine Schule des Materialbewusstseins (Hermann Nitsch, Günter Brus, Rudolf Schwarzkogler, Otto Muehl, Peter Weibel, Walter Pichler, Bruno Gironcoli, Valie Export, Loys Egg, Heinz Frank, Wolfgang Ernst). Was Egg in dieser Schule vor manch anderen auszeichnet, ist, daß er jener Gefahr, welche die Form bei der abstrakten Kunst darstellte und nun die Symbolik bei der Materialkunst, nicht erliegt. Er hält das Symbolische zurück, denn der Sprung ins Symbol ist die Verlockung des Materials. Allzu leicht und schnell assoziiert man mit Sand Vergänglichkeit und mit Metall Beständigkeit, ein paar rinnen drauf, und man hat schon ein Modell für irgendwas. Denn die Symbolsprache ist meist nur ein Parasit der Materialsprache, ein Ausverkauf an formale, ikonische Analogien.

Die Differenziertheit und Subtilität der Material-Prozeduren und -Selektion sind es, was eine Kunst braucht, die ohne Nachbildungen der Objekte der Außenwelt, ohne Abbildung, ohne Repräsentation, sprechen will.

Peter Weibel
(Aus dem Inhalt)

MARIO MAURONER CONTEMPORARY ART VIENNA
Weihburggasse 26
Austria - 1010 Wien

t. +43. 1. 904.2004

e-mail: office@galerie-mam.com
www.galerie-mam.com
 
  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.