Language and login selector start
Language and login selector end
ACHTUNG: Diese Seite enthält Inhalte die Sie als Gast nicht einsehen können Zugang zu allen Inhalten dieser Seite sowie den ArtFacts.Net Knowledge Tools für den professionellen Einsatz ist Mitgliedern vorbehalten.

Basis voor Actuele Kunst - BAK

Öffentliche Institution

Galerienachrichten
(27.9.2013) New Publication: We Roma: A Critical Reader in Contemporary Art (nur in Englisch)
(28.11.2012) Guided Tour How Much Fascism? (nur in Englisch)
(2.7.2012) Upcoming: Save the date / Guided tour & / lecture Boris Groys online (nur in Englisch)
(29.5.2012) Guided tours, Video´s online & Overige activiteiten/other activities (nur in Englisch)
(13.4.2012) Museumweekend, Finissage & Save the Date (nur in Englisch)
(3.4.2012) Lecture-performance Rabih Mroué - The Inhabitants of Images (nur in Englisch)
(13.3.2012) Films van/by Christoph Schlingensief: Freakstars 3000 (nur in Englisch)
(13.12.2011) Spacecraft Icarus 13 & Save the Date: Christoph Schlingensief (nur in Englisch)
(11.11.2011) Cinematic Narratives from Elsewhere: The Political Carnivalesque, 19.11.2011 (nur in Englisch)
(27.10.2011) Cinematic Narratives from Elsewhere: Excavating a Cinematic Future, 05.11.2011 (nur in Englisch)
(19.10.2011) Cinematic Narratives from Elsewhere: Against Amnesia and Apathy, 22.10.2011, 11:00-19:00 (nur in Englisch)
(28.9.2011) Spacecraft Icarus 13 - Public program (nur in Englisch)
(6.4.2011) Olga Chernysheva, In the Middle of Things - Finissage 17.04.2011 (nur in Englisch)
(21.3.2011) Rabih Mroué solo exhibition travels in 2011–2012 (nur in Englisch)
(7.2.2011) Conversation: How can realism be critical today? Olga Chernysheva & Cosmin Costinas, 17.02.2011 (nur in Englisch)
(19.11.2010) Vectors of the Possible, Finissage 28.11.2010 (nur in Englisch)
(28.6.2010) 2nd FORMER WEST Research Congress (nur in Englisch)
(7.6.2010) Lecture Simon Critchley and performance Rabih MrouXX, 17.06.2010 (nur in Englisch)
(16.4.2010) Artists Beyond – Artist Talk Mark Boulos, 27.04.2010 (nur in Englisch)
(24.3.2010) Musée de la danse, expo zéro, 16.–17.04.2010 (nur in Englisch)
(8.12.2009) New BAK Critical Reader: The Return of Religion and Other Myths (nur in Englisch)
(4.11.2009) 1st FORMER WEST Congress & Finissage Surplus Value (nur in Englisch)
(24.9.2009) BAK at The London Art Book Fair (nur in Englisch)
(23.9.2009) 1st Former West Congress (nur in Englisch)
(23.6.2009) Former West Research Meeting and Seminar at Reina Sofía, Madrid (nur in Englisch)
(18.5.2009) Symposium "When is Feminism in Art? The Case of Sanja Iveković" (nur in Englisch)
(23.4.2009) Julius Koller, U.F.O.-naut?, international conference, 23–26 April 2009 (nur in Englisch)
(5.3.2009) BAK welcomes new Curator, Cosmin Costinas (nur in Englisch)
(25.2.2009) On Post-Secularism: Alternatives to Monotheism, 01.03.2009 (nur in Englisch)
(13.2.2009) On Post-Secularism: Revolution & Critique, 15.02.2009 (nur in Englisch)
(29.1.2009) On Post-Secularism: Iconoclasm, 01.02.2009 (nur in Englisch)
(4.11.2008) Experimental Repetitions - 13.11.2008 (nur in Englisch)
(31.10.2008) The Return of Religion and Other Myths (nur in Englisch)
(10.10.2008) Once is Nothing, part of Brussels Biennial 1–Opening 19.10.2008, Brussels (nur in Englisch)
(14.5.2008) Hosted by BAK–Artist’s talk by Michael Stevenson (nur in Englisch)
(1.3.2008) WomenSpeak! A Series of Debates and Presentations, Saturday 8 March 2008 (nur in Englisch)
(27.2.2008) Lectures by Judith Butler and Rosi Braidotti, Thursday 6 March 2008 (nur in Englisch)
(11.1.2008) Presentation of AICA Award and Lecture by Irit Rogoff, 3 February 2008 (nur in Englisch)
(7.11.2007) Citizens and Subjects: Practices and Debates (nur in Englisch)
(25.1.2007) conversation between Althea Thauberger, Fergal Gaynor and Victoria Scott (nur in Englisch)
(22.11.2006) Concerning "Knowledge Production" (Practices in Contemporary Art) (nur in Englisch)
  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.