Language and login selector start
Language and login selector end

Art Chicago 2002
10.05.-13.05.2002


William T. Wiley, 9/11, 2001 courtesy by Rena Bransten Gallery

Amerikas feinste Messe für moderne und zeitgenössische Kunst die Art Chicago findet wie immer in der Navy Pier´s Festival Hall statt. An ihrem 10ten Geburtstag werden 205 internationale Galerien aus allen Teilen der Welt über 3000 Künstler mit Ihren Arbeiten vorstellen. Damit beweist die Art Chicago eine Stabilität und Kontinuität in Größe und Qualität der Show.

Kein anderer Ausstellungsort in den U.S.A bietet der Öffentlichkeit eine derart komprimierte Übersicht über die aktuellen Tendenzen im Kunstmarkt.

Die Vernissage wird durch das Women´s Board des Museum of Contemporary Art organisiert und findet am Donnerstag, den 9. Mai zwischen 19 und 22 Uhr statt. Teilnehmen kann, wer bereit ist 100 USD zu zahlen (Info unter +1 312 397 4080 oder www.mcaartparty.org).

Öffnungszeiten

Freitag, 10. und
Samstag, 11. Mai
12 - 20 Uhr

Sonntag, 12. und
Montag, 13. Mai
12 - 18 Uhr

www.artchicago.com

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.