Language and login selector start
Language and login selector end

M + M zurück aus Rom

Die Münchner Künstler M + M, die durch originellen Kunstprojekte zu Kommunikation und Interaktion bekannt wurden, sind nach einjährigem Aufenthalt in der römischen Villa Massimo nach Deutschland zurückgekehrt. In der Villa Massimo leben deutsche Schriftsteller, Musiker, Architekten und bildende Künstler jeweils für ein Jahr als Stipendiaten, um Freiräume für sich zu haben und mit der italienischen Kunstwelt zusammenzukommen.

Jetzt präsentieren M +M ihre Installation "Zwölf Marias", deren Texte zum Teil in Rom entstanden, im Münchner Haus der Kunst. Dort ist die Installation in der Talkshow zu sehen und durch das Telephon von draußen zu hören. Daneben sind während des Aufenthaltes in Rom noch weitere Arbeiten zum Thema Verknüpfung von Fiktion und Realität entstanden, die teilweise mit anderen Stipendiaten, wie der Malerin Frances Scholz, zusammen erarbeitet wurden.

www.kunstmarkt.de

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.