Language and login selector start
Language and login selector end

Neue Artfacts.Net München Galerien Webseite


Bildschirm Kopie

Artfacts.Net ist Stolz darauf, die neu gestalte WebSeite der Initiative Münchener Galerien moderner Kunst (Initiative) im Artfacts Netzwerk zu präsentieren.

Der Gründung des Vereins mit Wahl des ersten Vorstands 1988 ging ein Interimsgremium voraus, nachdem die Galerien der einzelnen Stadtteile (55 Galerien) sich 1987 entschlossen hatten, ein gemeinsames Faltblatt herauszugeben.

Die Open Art fand zum erstenmal im September 1989 statt. Der damalige Vorstand Bernhard Wittenbrink kreierte das Kunstwort OPEN ART als Name der gemeinsamen Veranstaltung der Münchner Galerien Zeitgenössischer Kunst am zweiten Wochenende im September. Open Art ist mittlerweile zu einem Begriff in der Galerienszene und Kunstwelt geworden. National und international wird die Open Art mit den Münchner Galerien zeitgenössischer Kunst identifiziert. Jeder weiß, daß es sich bei der OPEN ART nicht nur um Galerieausstellungen handelt, sondern daß in dem Rahmen von OPEN ART ganz besondere künstlerische Aktivitäten stattfinden und angeboten werden.

1998 wurde die Initiative mit dem AZ-Stern (Abendzeitung) des Jahres 1998 ausgezeichnet.Begründung:
"Das Netzwerk der Galerien hat sich ausgejammert. Münchens Museen und Ausstellungshäuser sind im Aufwind oder werden gar neu gebaut, aber man darf den Bodensatz nicht vergessen: Die Münchner Galerien, die sich zur "Initiative Zeitgenössischer Kunst" zusammengeschlossen haben, beleben die Szene wie in keiner anderen deutschen Stadt. Das ist nicht nur Kunsthandel, sondern ein lebendiges Informationsnetz - auch für Nichtkäufer. Als in diesem Jahr zum zehnten Mal die "Open Art" stattfand, war das der erfrischendste Beweis für diese neue Lebendigkeit."

www.muenchener-galerien.de

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.