Language and login selector start
Language and login selector end

Millionen für Cézanne und van Gogh

dpa London - Spektakuläre Millionensumme sind für Cézanne-Gemälde und eine Zeichnung von Vincent van Gogh bei einer Sotheby´s-Versteigerung in London erzielt worden. Cézannes Bild kehrte nach einem Diebstahl wieder auf den Kunstmarkt zurück, van Gogh Zeichnung war unter den Nazis enteignet und erst im August den Erben des judischen Eigentümers zurückgegeben worden. Das Cézanne-Stilleben "Zinnkrug mit Früchten" wurde am Dienstagabend in dem Auktionshaus für umgerechnet 54,45 Millionen versteigert und erwies sich damit als das bei weitem teuerste Stück. Die im August von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz an eine jüdische Erbin zurückgegebene Zeichnung van Gogh, die einen Olivenhain im südfranzösichen Alpilles zeigt, brachte 15,8 Millionen Mark.
  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.