Language and login selector start
Language and login selector end

Eduardo Chillida erhält mit 100 000 Mark dotierten Skulpturpreis

Der spanische Künstler Eduardo Chillida erhält im September 2000 den mit 100 000 Mark dotierten Piepenbrock Preis für Skulptur. Die Auszeichnng der Kulturstiftung Hartwig Piepenbrock (Berlin) wird zum siebten Mal verliehen. Der Knstpreis sei die höchstdotierte Auszeichnung für Skulptur in Europa, hieß es. In Kürze solle mit dem 75-jährigen über eine Plastik für das neue Kanzleramt in Berlin verhandelt werden.
  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.