Language and login selector start
Language and login selector end

ART2002 London Art Fair (16. - 20. Januar 2002)


Courtesy of: Alfred Camp, David Risley, Kevin Kavanagh, James Colman

Die London Art Fair ist die größte und wichtigste Messe für zeitgenössische Kunst in Großbritanien. Sie findet dieses Jahr zum 14. Mal statt. Rund 100 Galerien zeigen Photographie, Malerei, Druckgrafik und Skulpturen.
Drei Galerien sind dieses Jahr aus New York zu Gast - Dinaburg Arts, Leo Koenig Inc und Team.
Im Fokus der Messe ist die START Sektion in der 18 innovative Galerien junge Künstler präsentieren. Dem Besucher soll so ein Einblick in Londons einzigartige Kunstszene gegeben werden.

"Charity Preview evening" am 15. Januar von 18.00-21.30 Uhr
Mittwoch, 16. bis Sonntag, 20. Januar

Location: Islington´s Business Design Centre, Upper Street, N1, London
U-Bahn: ANGEL - Nothern Line

Öffnungszeiten und Eintrittspreise: +44 0870 739 9500

www.londonartfair.co.uk

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.